FANDOM


Tools blue Dieser Artikel ist nicht ausreichend kategorisiert! Füge mindestens eine passende Kategorie hinzu.

Der Württembergische Evangelische Landesverband für Kindergottesdienst e.V. ist der Dachverband für die evangelischen Kinderkirchen der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.

Arbeit des Verbandes Bearbeiten

Der Verband übernimmt im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg die Aus- und Fortbildung ehrenamtlicher Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und bietet Schulungen und Weiterbildungen an. Dafür unterhält er ein eigenes Fortbildunghaus, das Haus der Kinderkirche im Schloss Beilstein. Außerdem ist der Verband Herausgeber der Zeitschrift „Evangelische Kinderkirche“, die die Kinderkircharbeit methodisch und inhaltlich begleitet und von Ehrenamtlichen in Deutschland und Österreich genutzt wird. Gleichzeitig ist der Verband Mitherausgeber der Bücherreihe „Kinder - Gottesdienst - Gemeinde“, die im Verlag Junge Gemeinde Stuttgart (Leinfelden-Echterdingen) erscheint. Der Landesverband organisiert einmal jährlich die Kindergottesdienst Landeskonferenz. Er ist Mitglied im Gesamtverband für Kindergottesdienst der Evangelischen Kirche in Deutschland. Der Verband unterstützt die Kinderkirchearbeit in anderen Ländern (vor allem in Österreich und Osteuropa) und unterhält eine Partnerschaft mit dem „Sunday School Office“ der Presbyterian Church of Cameroon.

Organisation des Verbandes Bearbeiten

Fast jede evangelische Kirchengemeinde in Württemberg ist Mitglied im Landesverband. Die einzelnen Kirchengemeinden entsenden ihre Delegierten zur Mitgliederversammlung, die jährlich stattfindet. Ein auf fünf Jahre gewählter Landesausschuss verantwortet die Arbeit des Landesverbandes im Auftrag seiner Mitglieder und legt in der jährlichen Mitgliederversammlung darüber Rechenschaft ab. Geschäftsführer der Verbandes ist ein evangelischer Pfarrer. Zwischen den Sitzungen führt ein Geschäftsführende Ausschuss die Geschäfte des Verbandes. Er besteht aus den beiden Vorsitzenden, dem Geschäftsführer, einem Schriftführer und einem weiteren Mitglied des Landesausschusses. Die Hausleitung des „Hauses der Kinderkirche“ und ein im Verband beschäftigter Pfarrer/Pfarrerin zur Anstellung gehören dem Ausschuss mit beratender Stimme an.

Weblinks Bearbeiten


Info Sign Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten Versionsgeschichte importiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki