Fandom

VereinsWiki

VfR Aalen

29.356Seiten
Seite hinzufügen
Disk0 Teilen
VfR Aalen
D-Aalen-VfR Aalen.png
Voller Name Verein für Rasenspiele Aalen 1921 e. V.
Gegründet 8. März 1921
Stadion Scholz-Arena
Plätze 11.183
Präsident Berndt-Ulrich Scholz
Trainer Petrik Sander (seit 21. November 2008)
Liga Regionalliga-Süd
2008/09 19. Platz (3. Liga)
Kit left arm.svg
Kit body.svg
Kit right arm.svg
Kit shorts.png
Kit socks.svg
Heim
Kit left arm.svg
Kit body.svg
Kit right arm.svg
Kit shorts.png
Kit socks.svg
Auswärts

Der VfR Aalen ist ein Fußballverein aus Aalen, Baden Württemberg.

Gründung Bearbeiten

Der Verein für Rasenspiele Aalen wurde am 8. März 1921 gegründet. Schon von 1939 bis 1945 gehörte er der Gauliga Württemberg an, wo zweimal der 5. Platz erreicht wurde.


Geschichte Bearbeiten

Nach dem Zweiten Weltkrieg war er nie mehr erstklassig, lediglich 1951/52 spielte Aalen in der 2. Liga Süd, stieg aber als Tabellenletzter gleich wieder ab. Die meiste Zeit verbrachte die Mannschaft in den jeweiligen Amateur-(Ober-)Ligen und konnte dabei vier Meisterschaften feiern. Deren letzte bedeutete 1999 den Aufstieg in die Regionalliga Süd.


Spielstätte Bearbeiten

Als Heimspielstätte dient seit 1949 die Scholz-Arena in Aalen (bis 2008 Städtisches Waldstadion Aalen, davor bis 1988 VfR-Stadion im Rohrwang), im Volksmund nach der Umbenennung von 1988 weiterhin auch nur kurz „Rohrwang“ genannt.


Kader der Saison 2009/10 Bearbeiten

Name Trikot Nationalität Im Verein seit Letzter Verein
Torwart
Daniel Bernhardt 1 Deutscher 2009 TSG 1899 Hoffenheim
Milan Jurkovic 24 Deutscher 2009 SG Sonnenhof Großaspach
Haris Mesic 25 Deutscher 2009 VfB Stuttgart (Jugend)
Abwehr
Gérard Geisbusch 3 Luxemburger 2009 CS Fola Esch
Aytac Sulu Mannschaftskapitän 4 Türke 2009 TSG 1899 Hoffenheim
Michael Schiele 5 Deutscher 1997 SV Sandhausen
Benjamin Barg 8 Deutscher 2009 Wuppertaler SV
Marcel Klefenz 13 Deutscher 2009 TSG 1899 Hoffenheim
Demir Januzi 16 Deutscher 2009 TSG 1899 Hoffenheim
Tim Bauer 21 Deutscher 2009 SF Siegen
Daniel Hägele 22 Deutscher 2007 Normannia Gmünd
Hasan Morina 26 Serbe 2009 Stuttgarter Kickers
Mittelfeld
Martin Dausch 2 Deutscher 2009 VfB Stuttgart
Ralf Kettemann 6 Deutscher 2009 Stuttgarter Kickers
Fabian Liesenfeld 7 Deutscher 2009 Wormatia Worms
Andreas Schön 14 Deutscher 2009 TSG 1899 Hoffenheim
Mario Hohn 15 Deutscher 2008 VfB Stuttgart
Joseph Mensah 17 Ghanaer Deutscher 2009 TSV Crailsheim
Thomas Scheuring 19 Deutscher 2009 Omonia Nikosia
Lukas Foelsch 20 Deutscher 2009 TSG Balingen
Andreas Hofmann 23 Deutscher 2007 Normannia Gmünd
Fitim Fazlija 27 Kosovare 2009 SV Waldhof Mannheim
Angriff
Marcel Brandstetter 9 Deutscher 2009 TSG 1899 Hoffenheim
Turan Sahin 10 Türke 2009 TSG Balingen
Alexander Zimmermann 11 Deutscher 2009 ASV Durlach
Christian Haas 18 Deutscher 2009 SV Sandhausen



Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten Versionsgeschichte importiert.

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten Versionsgeschichte importiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki