FANDOM


Stefan Kuntz
Stefan Kuntz

Stefan Kuntz im Juni 2006

Geburtstag 30. Oktober 1962
Geburtsort NeunkirchenDeutschland
Größe 180 cm
Position Stürmer
Vereine in der Jugend
1970–1981 Borussia Neunkirchen
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele, (Tore)1
1980–1983
1983–1986
1986–1989
1989–1995
1995–1996
1996–1998
1998–1999
2002–2003
2004–2005
Borussia Neunkirchen
VfL Bochum
Bayer 05 Uerdingen
1. FC Kaiserslautern
Beşiktaş Istanbul
Arminia Bielefeld
VfL Bochum
SV Furpach
FC Palatia Limbach
0
100 (41)
94 (32)
170 (75)
30 0(9)
65 (25)
20 0(6)
22 (22)
10 0(1)
Nationalmannschaft
1983–1985
0
1993–1997
Deutschland U-21
Deutschland B
Deutschland
4 0(3)
1 0(2)
25 0(6)
Stationen als Trainer
1999–2000
2000–2002
2003
2003–2004
Borussia Neunkirchen
Karlsruher SC
SV Waldhof Mannheim
LR Ahlen
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Stefan Kuntz (* 30. Oktober 1962 in Neunkirchen) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler und jetziger Fußballfunktionär.

Stefan Kuntz gehört dem Kuratorium der Stiftung Jugendfußball an. Die Stiftung Jugendfußball wurde im Jahr 2000 von Kuntz, Jürgen Klinsmann, weiteren erfolgreichen Nationalspielern sowie den Dozenten des Fußball-Lehrer-Sonderlehrgangs gegründet.

Spielerkarriere Bearbeiten

Verein Bearbeiten

Kuntz spielte von 1983 bis 1999 449 Spiele (179 Tore) in der Fußball-Bundesliga für den VfL Bochum, Bayer Uerdingen, den 1. FC Kaiserslautern und Arminia Bielefeld. Außerdem spielte er in der Türkei bei Beşiktaş Istanbul. Mit dem 1. FC Kaiserslautern wurde er 1990 DFB-Pokalsieger und 1991 Deutscher Meister.

1991 wurde er als erster zu Deutschlands Fußballer des Jahres gewählt, der nicht in der Nationalmannschaft spielte. 1986 und 1994 wurde er in der Bundesliga Torschützenkönig.

Nationalmannschaft Bearbeiten

Von 1993 bis 1997 war Kuntz für die Fußballnationalmannschaft aktiv und wurde 1996 in England Europameister. Im Halbfinale gegen England schoss Kuntz das 1:1-Ausgleichstor. Außerdem nahm er als Spieler an der Fußball-Weltmeisterschaft 1994 in den USA teil. In 25 Länderspielen (21 gewonnen, 4 unentschieden, keines verloren) erzielte Kuntz 6 Tore. Er hält den deutschen Rekord der meisten Länderspiele ohne Niederlage.

Trainer- und Managerkarriere Bearbeiten

Als Trainer war Kuntz für seinen Heimatverein Borussia Neunkirchen (15. November 1999 - 30. Juni 2000), den Karlsruher SC (1. Juli 2000 – 25. Oktober 2002), SV Waldhof Mannheim und LR Ahlen aktiv. Danach entschloss er sich, nicht mehr als Trainer bei einem Verein arbeiten zu wollen. Kuntz blieb dennoch als Manager dem Fußballgeschäft treu.

Vom 1. April 2006 bis zum 1. April 2008 war Kuntz Manager und Mitglied des Vorstands des VfL Bochum. In selber Funktion war er zuvor schon bei der TuS Koblenz in der Regionalliga Süd tätig.

Kuntz übernahm am 8. April 2008 den Posten des Vorstandsvorsitzenden beim 1. FC Kaiserslautern.[1] In der Saison 2009/2010 konnte er mit dem 1. FC Kaiserslautern die Rückkehr in die Fußball-Bundesliga feiern.

Am 21. Juli 2010 teilte die DFL mit, dass Stefan Kuntz für den Ligavorstand der DFL kandidiert, der am 18. August 2010 während der Generalversammlung der DFL gewählt wurde. Seine Konkurrenten aus der Bundesliga waren Heribert Bruchhagen (Eintracht Frankfurt), Karl Hopfner (FC Bayern München) und Michael Meier (1. FC Köln). Nachdem Kuntz jedoch am Wahltag bereits bei der internen Probeabstimmung durchfiel, zog er - ebenso wie Michael Meier - seine Kandidatur vorzeitig zurück.[2] Gewählt wurden Heribert Bruchhagen und Karl Hopfner.[3]

Trivia Bearbeiten

Im Musikvideo zu dem Lied „Three Lions 98“ der britischen Band The Lightning Seeds tragen vier der Deutschen Trikots mit der Aufschrift „Kuntz“, was englisch ausgesprochen dem vulgären Wort "Cunts" (in etwa "Schlampen, Drecksäcke") ähnelt.[4] Es handelt sich um die Neuauflage des Liedes, das erstmals für die Europameisterschaft 1996 in England aufgenommen und 1998 für die WM in Frankreich neu eingespielt wurde. Das Lied wurde schnell zum Nummer-Eins-Hit und zur internationalen Fußballhymne.

Nach seiner Zeit als Profifußballer spielte Kuntz noch eine Saison in seiner saarländischen Heimat beim damaligen A-Ligisten SV Furpach. Anschließend wechselte er zum FC Palatia Limbach, bei dem der Bruder von Stefan Kuntz als Verbandsliga-Trainer agierte.

Sonstiges Bearbeiten

Erfolge Bearbeiten

Nationalmannschaft

Nationale Vereinswettbewerbe

  • 1x Deutscher Meister mit dem 1.FC Kaiserslautern
  • 1x DFB-Pokalsieger mit dem 1.FC Kaiserslautern

Persönliche Auszeichnungen

Statistik Bearbeiten

Länderspiele Bearbeiten

Bundesligaspiele Bearbeiten

Bundesligatore Bearbeiten

  • 75 für den 1. FC Kaiserslautern
  • 47 für den VfL Bochum
  • 32 für Bayer 05 Uerdingen
  • 25 für Arminia Bielefeld
Vorgänger Amt Nachfolger

Lothar Matthäus
Deutschlands Fußballer des Jahres
1991

Thomas Häßler

Klaus Allofs
Ulf Kirsten, Anthony Yeboah
Torschützenkönig der Bundesliga
1985/86
1993/94 (mit Anthony Yeboah)

Uwe Rahn
Heiko Herrlich, Mario Basler

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. fck.de: NEUER VORSTAND BEIM FCK - PRESSEKONFERENZ JETZT AUF FCK-TV, http://www.fck.de/content/aktuell/news/13899_scrolltext.html (zuletzt aufgerufen am 11. April 2008).
  2. bild.de:LIGA WATSCHT MEIER AB!, http://www.bild.de/BILD/sport/fussball/bundesliga/vereine/koeln/2010/08/19/michael-meier/fc-manager-von-liga-abgewatscht.html
  3. FAZ.Net: DFL: Rauball bleibt und mahnt, http://www.faz.net/s/RubBC20E7BC6C204B29BADA5A79368B1E93/Doc~E0255991AD8944DBB802FC8081FEC91D9~ATpl~Ecommon~Scontent.html.
  4. http://www.spiegel.de/kultur/musik/0,1518,422017,00.html
Fairytale kdmconfig Profil: Kuntz, Stefan
Beruf deutscher Fußballspieler und -trainer
Persönliche Daten
Geburtsdatum 30. Oktober 1962
Geburtsort Neunkirchen, Deutschland



en:Stefan Kuntz


it:Stefan Kuntz


ru:Кунц, Штефан


Kopie vom 16.02.2011, Quelle: Wikipedia, Artikel, Autoren in der Wikipedia
Lokale Autorenseite, Lizenz: GFDL, CC-by-sa 3.0

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki