FANDOM


Der Schützenverein Wilhlem Tell Reidelbach wurde 1954 im Waderner Ortsteil Reidelbach gegründet. Er ist Mitglied im Schützenverband Saar und somit auch Mitglied im Deutschen Schützenbund.

Zweck des Vereins ist die Förderung des Schießsports und der Schützentradition.

Wappen Schützenverein - Tell Reidelbach

Vereinswappen seit 2004

Geschichte Bearbeiten

Die Anfänge nahm der der Verein in der ehemaligen Gaststätte „Gelzer“ bis 1958 das eigene Schützenhaus „Am Molterkopf“ errichtet wurde.

Genehmigung

Die erste Genehmigung zum Abhalten von Schießsportveranstaltungen

Sport Bearbeiten

Geschossen werden die Disziplinen Luftgewehr, Luftpistole, Kleinkaliber-Sportpistole und -Gewehr. Derzeit nimmt der Verein mit 6 Mannschaften in den Disziplinen Luftgewehr, Luftpistole und KK Sportpistole an den Rundenkämpfen teil.

Tradition Bearbeiten

Alljährlich im Juni wird seit 2006 die „Huawer Körmes“ gefeiert, die immer in ungeraden Jahren mit einem Jedermann-Schießen verbunden wird.

Mitglieder Bearbeiten

Derzeit zählt der Verein 85 Mitglieder. Mitglied werden kann jede natürliche Person.

Galerie Bearbeiten

Weblinks Bearbeiten


Info Sign Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten Versionsgeschichte importiert.