FANDOM


Info icon 002  Die nachfolgend beschriebene Vereinigung ist nicht mehr aktiv und hat sich mittlerweile aufgelöst.


SV Köthen 02
Voller Name Sportverein Köthen 02
Ort
Gegründet 1902
Aufgelöst unbekannt
Vereinsfarben gelb-schwarz
Stadion -
Höchste Liga Gau Anhalt
Erfolge Mitteldeutsche Meisterschaft
1916/17 (HF)
Kit left arm.svg
Kit body.svg
Kit right arm.svg
Kit shorts.png
Kit socks.svg
Heim
Kit left arm.svg
Kit body.svg
Kit right arm.svg
Kit shorts.png
Kit socks.svg
Auswärts

Der SV Köthen 02 (bis 1927 auch SV Cöthen 02) war ein deutscher Fußballclub aus Köthen (Anhalt) im heutigen Landkreis Anhalt-Bitterfeld, der bis 1945 existierte.

Verein Bearbeiten

Köthen 02 wurde im Jahr 1902 gegründet und agierte innerhalb des Gau Anhalt in der Meisterschaft des Verbandes Mitteldeutscher Ballspiel-Vereine. Zwischen 1909 und 1911 erreichte der Club dreimal in Folge die Mitteldeutsche Meisterschaft, scheiterte aber jeweils im Achtelfinale an Germania Mittweida, Wacker Halle sowie dem VfB Leipzig.

Größter Erfolg der Vereinsgeschichte war das 1917 erreichte Halbfinale, in dem Cöthen nach Siegen über Eintracht Leipzig und Viktoria 1896 Magdeburg dem klar favorisierten HFC 1896 unterlag. In der Folgezeit erreichte der Club bis 1925 mehrfach die mitteldeutsche Endrunde, spielte sportlich aber keine Rolle. Etwaige Teilnahmen an der 1933 eingeführten Gauliga Mitte erreichte Köthen 02 nicht mehr. 1945 wurde der Club aufgelöst, eine Neugründung analog des Lokalrivalen Cöthener FC Germania 03 wurde nicht vollzogen.

Statistik Bearbeiten

  • Teilnahme Mitteldeutsche Meisterschaft: 1909/10 bis 1911/12, 1913/14, 1916/17, 1917/18, 1923/24, 1924/25

Literatur Bearbeiten


Info Sign Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten Versionsgeschichte importiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki