FANDOM


Roland Fischnaller (* 14. Juni 1975 in Villnöss, Südtirol) ist ein italienischer Skirennläufer, der hauptsächlich in der Abfahrt und im Super-G startet.

Roland Fischnaller gewann seine ersten World Cup-Punkte 2000 in der Abfahrt von Kvitfjell. Seine größten Erfolge waren ein 3. Platz in der Abfahrt von Val d'Isere 2000, der italienische Abfahrts-Meistertitel 2004, sowie die Teilnahme an den XIX. Olympischen Winterspielen 2002 in Salt Lake City, bei denen er sowohl in der Abfahrt, als auch im Super-G den 17. Platz erreichte.

Weblinks Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.