Fandom

VereinsWiki

Rheinland-Pfalz

29.341Seiten
Seite hinzufügen
Disk0 Teilen
Land Rheinland-Pfalz
Landesflagge von Rheinland-Pfalz
BerlinBremenBremenHamburgNiedersachsenBayernSaarlandSchleswig-HolsteinBrandenburgSachsenThüringenSachsen-AnhaltMecklenburg-VorpommernBaden-WürttembergHessenNordrhein-WestfalenRheinland-PfalzSchweizBodenseeÖsterreichLuxemburgFrankreichBelgienTschechienPolenNiederlandeDänemarkBornholm (zu Dänemark)Stettiner HaffHelgoland (zu Schleswig Holstein)NordseeOstseeKarte
Über dieses Bild
Flagge
Landeswappen von Rheinland-Pfalz
Wappen
Sprache: Deutsch
Landeshauptstadt: Mainz
Gründung: 1946
Website: www.rlp.de
Politik
Regierungschefin: Ministerpräsidentin
Maria Luise „Malu“ Dreyer (SPD)
Frankenthal (Pfalz)KaiserslauternKoblenzLandau in der PfalzLandau in der PfalzLudwigshafen am RheinMainzNeustadt an der WeinstraßePirmasensSpeyerTrierWormsZweibrückenLandkreis AhrweilerLandkreis Altenkirchen (Westerwald)Landkreis Alzey-WormsLandkreis Bad DürkheimLandkreis Bad KreuznachLandkreis Bernkastel-WittlichLandkreis BirkenfeldLandkreis Cochem-ZellDonnersbergkreisEifelkreis Bitburg-PrümLandkreis GermersheimLandkreis KaiserslauternLandkreis KuselLandkreis Mainz-BingenLandkreis Mayen-KoblenzLandkreis NeuwiedRhein-Hunsrück-KreisRhein-Lahn-KreisRhein-Pfalz-KreisLandkreis Südliche WeinstraßeLandkreis SüdwestpfalzLandkreis Trier-SaarburgLandkreis VulkaneifelWesterwaldkreisBaden-WürttembergHessenNordrhein-WestfalenSaarlandBelgienFrankreichLuxemburgNiederlandeRhineland-Palatinate, administrative divisions - de - colored.svg
Über dieses Bild

Rheinland-Pfalz ist ein Bundesland im Südwesten der Bundesrepublik Deutschland. Die Landeshauptstadt und zugleich größte Stadt ist Mainz. Darüber hinaus befinden sich die Großstädte Ludwigshafen am Rhein, Koblenz, Trier und Kaiserslautern in Rheinland-Pfalz. Als Nachbarn hat es im Norden Nordrhein-Westfalen, im Osten Hessen und Baden-Württemberg, im Süden das Saarland. Rheinland-Pfalz grenzt im Süden an Frankreich, im Westen an Luxemburg und Belgien. Es ist in 24 Landkreise und 12 kreisfreie Städte gegliedert.

Parteien Bearbeiten

Sportvereine Bearbeiten

Vereine Bearbeiten

Veranstaltungen Bearbeiten

Wettbewerbe Bearbeiten

Wissenschaft Bearbeiten

Ministerpräsidenten Bearbeiten

Weblinks Bearbeiten

Weiterführende Informationen
zu diesem Thema gibt es auf
Wikipedia-logo-v2.svg Enzyklopädie
Commons-logo.svg Multimedia-Inhalte
Wiktfavicon en.svg Wörterbucheinträge
Wikisource-logo.svg Quellen und Volltexte
Wikiquote-logo.svg Zitate
Wikinews-logo.svg Nachrichten
Wikivoyage-Logo-v3-icon.svg Reiseführer

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki