FANDOM


Der Neusser-Schlittschuh-Klub e.V. (NSK) - ist ein Synonym für über 30 Jahre Eissport in der Eissporthalle Südpark in

Geschichte Bearbeiten

Bereits seit 1976 - d.h. seit nunmehr über 30 Jahren - bietet der NSK seinen rund 250-300 Vereinsmitgliedern eine Vielfalt sportlicher Aktivitäten in der Südpark-Eissporthalle in Neuss-Reuschenberg. Der Schwerpunkt der sportlichen Aktivitäten liegt hierbei natürlich im Eiskunstlauf für Kinder und Jugendliche - aber der NSK bietet eine breite Angebotspalette:

Eissport für die ganze Familie Bearbeiten

Seine Hauptaufgabe sieht der Verein darin, Kindern und Jugendlichen eine zielorientierte Freizeitbeschäftigung - auf dem Eis - anzubieten.

Berühmt und über die Grenzen des Rhein-Kreises Neuss bekannt geworden ist der NSK durch sein alle 2 Jahre stattfindendes Weihnachtsmärchen auf dem Eis:


Das NSK-Weihnachtsmärchen - eine Eislauf-Revue Bearbeiten

Bereits im Gründungsjahr - zu Weihnachten 1976 - brachten damals erstmalig die Neusser Eiskunstläufer ihren Eltern und Verwandten eine Darbietung ihres Könnens auf dem Eis dar: ein auf dem Eis getanztes Märchenspiel. Daraus wurde in den letzten 30 Jahren eine richtige professionelle Show.


Mit über 15.000 Zuschauern (im Jahre 2006) ist dies mittlerweile Deutschlands größte, nicht-gewerbsmäßige Eiskunstlaufveranstaltung. Aufgrund der langen, aufwendigen und ehrenamtlich durchgeführten Vorbereitungszeit und um den Sport nicht zu vernachlässigen, kann diese Show nur alle 2 Jahre aufgeführt werden und die Teilnahme ist daher etwas ganz Besonderes: Das NSK-Weihnachtsmärchen auf dem Eis findet daher weit über die Grenzen des Rhein-Kreises Neuss Beachtung und ist mittler­weile zur größten Kulturveranstaltung des Rhein-Kreises Neuss ge­worden.


Die NSK-Märchen-Produktionen sorgten in den letzten Jahren auch für beachtliche Medienresonanzen: Z.B. brachte die WDR-Kinderhörfunksendung „Lilipuz“, das WDR-Fernsehen "Hier & Heute", "Lokalzeit" oder die "Aktuelle Stunde" ausführliche Reportagen über die Produktionen. Das ZDF und RTL berichteten ebenfalls groß über die letzten Aufführungen und das ZDF nahm sogar im Jahre 2003 ein komplettes NSK-Märchen, um daraus eine Hintergrund-Story für den TV-Krimi „Der kleine Mönch“ mit Dirk Bach zu machen.


Ca. 150 Eiskunstläufer und Eistänzer, in über 500 farbenprächtigen Kostümen, mit besonderen Showeffekten, mit einem einmaligen Musiksound von Klassik, über Musicalhits, bis hin zu Techno, Rock und Pop, mit besonderen Licht-, Laser- und Pyrotechnik-Effekten setzen jeweils besondere Show-Highlights.


Interessant: Mit den Einnahmen aus den NSK-Weihnachtsmärchen finanziert der NSK dann zwei Jahre lang die Breitensportarbeit - denn der Eiskunstlauf-Sport ist eigentlich ein sehr teurer Sport und so kann der NSK besonders günstige Mitgliedsbeiträge anbieten, so dass hier besonders sozialverträglich Kindern und Jugendlichen zielorientierter Sport auf dem Eis im Verein angeboten werden kann. Man kann also fast sagen, dass die Sportler so durch diese Eis-Shows selbst ihren Sport sponsorn - d.h. finanzieren.


Das NSK-Sportangebot: Bearbeiten

Eislaufschule: Die Trainer des NSK leiten Kinder spielerisch durch kindgerechtes Training von den ersten vorsichtigen Schritten bis hin zum sicheren Gleiten auf dem Eis. Für die ganz Kleinen bietet der NSK ein spezielles Mutter- und Kind-Eislaufen. Seit Jahren führt der NSK auch eine kostenlose Eislaufschule für Kindergärten durch, in Zusammenarbeit mit der Stadt und dem Rhein-Kreis Neuss. Der Verein sieht hier seine besondere Aufgabe, Kinder und Jugendliche aus dem Rhein-Kreis Neuss an das Eislaufen heranzuführen und ihnen hierdurch eine attraktive und sinnvolle Freizeitbeschäftigung zu bieten.

Breitensport: Neben der Förderung des Leistungssports liegt ein Schwerpunkt der Vereinsarbeit im Breitensport. Es kann nicht jeder "Weltmeister" werden, trotzdem kann aber jeder viel Spaß am Eissport haben! Mit über 250 Vereinsmitgliedern gehört der NSK zu den mitgliederstärksten Eissportvereinen und bietet im Breitensport hier vielen Kindern und Jugendlichen eine zielorientierte, sportliche Freizeitbeschäftigung.

Leistungssport: Die sportlichen Erfolge werden natürlich in erster Linie durch die Leistungssport-Eiskunstläufer -Eistänzer des NSK errungen - sie sind das Aushängeschild des Vereins. Bei Meisterschaften und Pokalwettbewerben sind sie Garant für gute Platzierungen. In den vergangenen Jahren hat der NSK immer wieder Landes- und Landesjugendmeister hervorgebracht. Der Erfolg der Nachwuchsarbeit wird ebenso dokumentiert durch die Aufnahme der Sportler des NSK in den Kader des Eissport-Verbandes NRW. Die Teilnahme an Deutschen Meisterschaften bzw. am DEU-Pokal er Deutschen Eislauf-Union runden dann für einige Sportler das Bild des Vereins ab. Der NSK ist auch stolz darauf, wenn vereinzelt NSK-Sportler in den Bundeskader oder die deutsche Nationalmannschaft aufgenommen werden und dann Deutschland bei internationalen Grand-Prix-Wettbewerben vertreten dürfen. Das Ziel des NSK`s ist es natürlich, auch einmal Sportler zu Weltmeisterschaften oder gar nach Olympia entsenden zu dürfen.

Synchron-Eiskunstlaufen: Der Leistungssport ist auch im Eiskunstlaufen ein harter Ausscheidungskampf - leider verliert aber oft der Eislaufsport für Jugendliche im Alter von 12 - 18 Jahren an Attraktivität, wenn manche Sprünge bzw. Sprungkombinationen nicht beherrscht werden. Gerade aber auch diesen Jugendlichen will der NSK eine zielorientierte Eissport-Freizeitbeschäftigung und eine vereinsbezogene Alternative zu kommerziellen Freizeitangeboten bieten. Seit der Saison 2001/2002 hat der NSK daher mit seinem Synchron-Eiskunst-Team "Hurricanes on Ice" (Mixed-Age) auch in dieser relativ jungen Disziplin "die Nase vorn".

Eissport für Erwachsene: Erwachsenen bietet der NSK beim abendlichen Erwachseneneislauf, beim Eisstockschießen und beim Bandy die Möglichkeit, sich sportlich auf dem Eis zu betätigen. Auch beim Erwachsenen-Eislauf stehen erfahrene Trainer bereit, erwachsenen Anfängern den Einstieg zu erleichtern.

Eisstock-Schießen: Beim Eisstockschießen - einer "ur-bayrischen" Sportart - ist Gewandtheit, Ausdauer und Konzentrationsfähigkeit gefragt. Der NSK hat hier je eine Damen- und Herrenmannschaft, die am NRW-Ligenbetrieb teilnehmen. Das Damenteam spielt erfolgreich in der Oberliga, die Herrenmannschaft in der Landesliga. Gerade die Eisstockschützen des NSK wünschen sich noch Zuwachs, für den Anfang genügt rutschfestes Schuhwerk und Spaß an einer dem Kegeln oder Boccia verwandten Sportart.

Bandy: Bandy ist eine dem Feld-Hockey verwandte Sportart auf dem Eis, die in Skandinavien, Russland und Kanada sehr populär ist. Im Gegensatz zum Eishockey - die ja mit einem Puk, einer Hartgummischeibe, spielen - benutzt man beim Bandy einen Ball. Mit den "NSK-Ducks" hat der NSK hier eine international spielende Mannschaft.

Trainer: Dem NSK steht ein sportlich und fachlich hochqualifiziertes Trainerteam zur Verfügung. Der NSK bietet aber auch älteren Jugendlichen bzw. jungen Erwachsenen - die den Leistungssport aufgegeben haben - diverse Weiterbildungsmöglichkeiten, um Übungsleiter- oder Trainerlizenzen zu erwerben - ehemalige NSK-Leistungssportler helfen somit Anfängern und sind daher langfristig in die Vereinsarbeit eingebunden.

Sommertraining: Die eislosen Sommermonate werden durch Gymnastik, Ballet-Unterricht und Konditionstraining in Turnhallen überbrückt. Die Eisstockschützen trainieren auf Asphalt. Außerdem veranstaltet der NSK in den Sommerferien Jugendfreizeit-Maßnahmen zur Jugenderholung - natürlich mit einem kurzen Weg zu einer Sommer-Eishalle, d.h. Kinder und Jugendliche fahren im Sommer mit Betreuern und Trainern nach Willingen, ins Hochsauerland.


Der NSK ist ein Verein für die gesamte Familie! Bearbeiten

Auch das Vereinsleben wird beim NSK "GROSS" geschrieben - ohne jedoch "Vereinsmeierei" zu bretreiben. Z.B. an dem alle 2 Jahre stattfindendem Weihnachtsmärchen auf dem Eis beteiligen sich über Monate fast alle Vereinsmitglieder: handwerklich begabte Väter erstellen die Kulissen, einige Eltern basteln Requisiten, Mütter schneidern Kostüme, andere kleben Plakate und verkaufen Tickets, einige erstellen minutiös ausgearbeitete Ablauf-, Proben- und Trainingspläne und während der Vorstellungen helfen über 150 Mütter, Väter, Geschwister und Großeltern hinter den Kulissen - als Ordner, Beleuchter, in den Gaderoben und die NSK-Bandy-Spieler sorgen als Kulissenschieber auf dem eis für die richtigen Kulissen zur richtigen Zeit. Traditionell wird dann im Anschluss auf einem großen Vereinsfest ein speziell erstellter Märchen-Film vorgeführt, bei dem dann die 300 - 400 Märchen-Aktiven sich nochmals das jeweils letzte Märchen ansehen, nette Ammekdoten und geschichten erzählen. Etwas ganz besonderes ist auch das jährliche Sommerfest des NSK zum Auftakt der jeweiligen Eislauf-Saison.


Veranstaltungen: Bearbeiten

Alljährlich - als letzte Veranstaltung in der Eissaison, zur Förderung der Wettkampferfahrung im Eiskunstlaufen - führt der NSK den internationalen "Quirinus-Pokal" in Neuss durch. Teilnehmer deutscher Eislaufvereine - aber auch z.Tl. Teilnehmer aus Belgien, aus Frankreich, aus Luxemburg, aus den Niederlanden - bis hin zu Läufern aus Süd-Afrika - sorgen seit Jahren für einen attraktiven Pokalwettbewerb. Auch die NSK-Eisstockschützen veranstalten jedes zweite Jahr einen interessanten internationalen Eisstock-Wettbewerbe in Neuss. In den letzten Jahren war der NSK auch oft - im Auftrag des Landes-Eisport-Verbandes NRW - Ausrichter der NRW-Landesmeisterschaft bzw. NRW-Landesjugendmeisterschaft im Eiskunstlaufen.


Eissport ist teuer? Bearbeiten

Sowohl Breiten- wie auch Leistungssport soll für unsere Aktiven keine Frage des Geldes sein. Die Gleichbehandlung aller Mitglieder wird durch familienfreundliche Beiträge, die für jedermann erschwinglich sind, dokumentiert. Dank den Einnahmen durch das NSK-Weihnachtsmärchen auf dem Eis - an dem ja alle Vereinsmitglieder mithelfen - können die Vereinsmitgliedsbeiträge auch besonders günstig gestaltet werden.

Weblink Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki