FANDOM



Nduka Anyanwu
Geburtstag 15. April 1980
Geburtsort Nigeria
Position Mittelfeld / Verteidigung
Vereine in der Jugend
Union Bank F.C. Lagos
Kalba Union (VAE)
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele, (Tore)1
1997-2000
2000-2001
2001-2002
2002-2003
2004-2005
2005-2006
2006-2008
2008-2009
2009-2010
Eintracht Frankfurt Amateure
Chemnitzer FC
Dynamo Dresden
SV Weingarten
Soccer Boys Varsity
SV Darmstadt 98
FSV Oggersheim
Clarkson Golden Knights
SV Geinsheim
084 (3)

28 (1)[1]


08 (1)[2]
029 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Nduka Anyanwu (* 15. April 1980 in Kalba (?), Nigeria; † 12. September 2010 in Queichhambach, Rheinland-Pfalz) war ein deutscher Fußballspieler nigerianischer Herkunft.

Leben Bearbeiten

Anyanwu spielte als Verteidiger oder im Mittelfeld [3] und war Zeit seiner gesamten professionellen Laufbahn fast ausschließlich in deutschen Clubs aktiv.

Als 17-jähriger kam er mit anderen Nigerianern zu Eintracht Frankfurt[4].

Anyanwu verstarb auf dem Spielfeld im September 2010, als er für den Bezirksligisten SV 1920 Geinsheim spielte.[5]

Erfolge Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Anyanwu, Nduka - SG Dynamo Dresden - Offizielle Homepage: Spieler
  2. Fussballdaten Profile
  3. Die offizielle Homepage des Chemnitzer FC e.V.: Nduka Anyanwu
  4. Die offizielle Homepage des Chemnitzer FC e.V.: Spieler
  5. Ex-Profi Nduka Anyanwu stirbt bei Bezirksliga-Spiel (German). goal.com (13 September 2010). Abgerufen am 13 September 2010.

Weblinks Bearbeiten


Info Sign Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten Versionsgeschichte importiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki