FANDOM


Eine Nationalmannschaft ist eine Auswahlmannschaft, die bei internationalen Sportwettkämpfen eine Nation repräsentiert. Der Begriff wird sowohl für Mannschaften in Mannschaftssportarten verwendet, die gemeinsam an einem Länderspiel teilnehmen, als auch für solche in Individualsportarten, bei den die einzelnen Mitglieder der Mannschaft in verschiedenen Disziplinen einer Sportart – zum Teil sogar gegeneinander – an einem Länderkampf teilnehmen, wie z. B. in der Leichtathletik.

Eine besondere Form der Nationalmannschaft ist die Olympiamannschaft, die zu Olympischen Spielen entsandt wird und aus Sportlern verschiedener Sportarten besteht.

Berufung Bearbeiten

Die Nationalmannschaft wird in der Regel vom nationalen Mitgliedsverband des jeweiligen internationalen Sportverbandes entsandt, in einigen Staaten auch vom für Sport zuständigen Ministerium. In Individualsportarten gibt es in der Regel objektive Kriterien (z. B. das Erreichen bestimmter Normen oder der Erfolg in einem Qualifikationswettkampf), in Spielsportarten werden die Mitglieder der Nationalmannschaft aufgrund individueller Leistungsbeurteilung durch den zuständigen Nationaltrainer in den Kader berufen.

Olympiamannschaften werden durch die Nationalen Olympisches Komitees bestimmt.

Das Mitglied einer Nationalmannschaft wird als Nationalathlet oder in Spielsportarten als Nationalspieler bezeichnet.

Die Zugehörigkeit eines Sportlers zu einer Nationalmannschaft ist zumeist an die Staatsangehörigkeit des jeweiligen Landes oder an einen dortigen Wohnsitz gekoppelt. Ein Wechsel von einer Nationalmannschaft in eine andere ist meist mit bestimmten Fristen und Auflagen (z. B. Zustimmung des abgebenden Sportverbandes) verbunden, sofern er überhaupt möglich ist.

Kleidung Bearbeiten

Nationalmannschaften haben grundsätzlich eine einheitliche Bekleidung (das so genannte Nationaltrikot), die meist Hoheitszeichen des Herkunftslandes enthält und in den Farben der Nationalflagge gehalten ist. Eine Ausnahme bilden die Nationaltrikots der Bundesrepublik Deutschland, die in den meisten Sportarten traditionell aus schwarzer Hose und weißem Hemd mit rotem Brustring mit Bundesadler bestehen und sich damit farblich an der schwarz-weiß-roten Fahne des Deutschen Kaiserreiches orientieren. Die Nationalmannschaften der Deutschen Demokratischen Republik traten zumeist in blauen Trikots an.

Häufig enthält das Nationaltrikot auch das Abzeichen des entsendenden Sportverbandes.

Zusammensetzung Bearbeiten

In der Regel tritt aus jedem souveränen Staat in jeder Sportart nur eine Nationalmannschaft an. Jedoch gibt es einige Ausnahmen, die oftmals historisch oder politisch begründet sind. So hat beispielsweise der Fußballweltverband 208 Mitglieder, obwohl es nur 193 souveräne Staaten gibt. In Großbritannien gibt es vier Fußballnationalmannschaften (England, Schottland, Wales und Nordirland). Auch in anderen Sportarten wie etwa Cricket, Curling, Hockey oder Rugby gibt es im Vereinigten Königreich eine solche oder zumindest ähnliche Aufteilung. Ein weiteres Beispiel ist die Fußballnationalmannschaft von Neukaledonien, das zu Frankreich gehört.

Umgekehrt gibt es aber auch „Nationalmannschaften“, in denen sich Spieler aus mehr als nur einem Staat befinden, wie beispielsweise die West Indies im Cricket oder Irland im Cricket, Rugby und International Rules Football (Mischung aus Australian Football und Gaelic Football). Bei Olympischen Spielen gab es wiederholt gemischte Mannschaften, die Mitglieder aus mehreren unabhängigen Staaten enthielten

Einteilung Bearbeiten

In vielen Sportarten nach Altersklassen abgestufte Nationalmannschaften. So wird im Fußball unter anderem eine U-21-Nationalmannschaft für Spieler unter 21 Jahren gebildet, in vielen Sportarten gibt es Mannschaften für Junioren (U19) und Junge Erwachsene (U23). Im allgemeinen Sprachgebrauch wird als Nationalmannschaft in der Regel die erste Auswahlmannschaft der Erwachsenen (auch A-Auswahl) ohne Altersbeschränkung bezeichnet.da:Landshold en:national sports team


Kopie vom 16.02.2011, Quelle: Wikipedia, Artikel, Autoren in der Wikipedia
Lokale Autorenseite, Lizenz: GFDL, CC-by-sa 3.0

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki