FANDOM


Land Mecklenburg-Vorpommern
Flag of Mecklenburg-Western Pomerania
BerlinBremenBremenHamburgNiedersachsenBayernSaarlandSchleswig-HolsteinBrandenburgSachsenThüringenSachsen-AnhaltMecklenburg-VorpommernBaden-WürttembergHessenNordrhein-WestfalenRheinland-PfalzSchweizBodenseeÖsterreichLuxemburgFrankreichBelgienTschechienPolenNiederlandeDänemarkBornholm (zu Dänemark)Stettiner HaffHelgoland (zu Schleswig Holstein)NordseeOstseeLocator map Mecklenburg-Vorpommern in Germany
Über dieses Bild
Flagge
Coat of arms of Mecklenburg-Western Pomerania (great)
Wappen
Sprache: Deutsch, Niederdeutsch
Landeshauptstadt: Schwerin
Gründung: 3. Oktober 1990
Website: www.mecklenburg-vorpommern.eu
Politik
Regierungschef: Ministerpräsident
Erwin Sellering (SPD)
PolenKönigreich DänemarkSchleswig-HolsteinNiedersachsenBrandenburgMüritzStettiner HaffOstseeSchwerinHansestadt RostockLandkreis Mecklenburgische SeenplatteLandkreis RostockLandkreis Vorpommern-RügenLandkreis NordwestmecklenburgLandkreis Vorpommern-GreifswaldLandkreis Ludwigslust-ParchimMecklenburg-Vorpommern districts 2011 colored labeled district capitals
Über dieses Bild

Mecklenburg-Vorpommern ist ein Bundesland im Nordosten von Deutschland. Die Landeshauptstadt ist Schwerin. Darüber hinaus befindet sich die Großstadt Rostock in Mecklenburg-Vorpommern. Es grenzt im Norden an die Ostsee und hat als Nachbarn im Westen Schleswig-Holstein und Niedersachsen und im Süden Brandenburg. Im Osten grenzt es an an die Republik Polen. Es ist in sechs Landkreise und zwei kreisfreien Städten gegliedert.

Persönlichkeiten Bearbeiten

  • Detlef Thomaneck (1947) ehemaliger Vorsitzender vom FDP-Landesverband Mecklenburg-Vorpommern.

Sportvereine Bearbeiten

Kultur Bearbeiten

Museen Bearbeiten

Ministerpräsidenten Bearbeiten

Weblinks Bearbeiten

Weiterführende Informationen
zu diesem Thema gibt es auf
Wikipedia-logo-v2.svg Enzyklopädie
Wiktfavicon en.svg Wörterbucheinträge
Wikisource-logo.svg Quellen und Volltexte
Wikinews-logo.svg Nachrichten
Wikivoyage-Logo-v3-icon.svg Reiseführer

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki