FANDOM


Disambig mirror 2 Dieser Artikel behandelt den österreichischen Rodelolympiasieger. Für den gleichnamigen österreichischen Fußballer siehe Manfred Schmid (Fußballspieler)

Manfred Schmid (* 6. Juni 1944 in Liezen, Steiermark) ist ein österreichischer Olympiasieger im Rennrodeln.

Leben Bearbeiten

Der gelernte Maschinenschlosser gewann 1968 bei den Olympischen Winterspielen von Grenoble die Goldmedaille im Einsitzer und die Silbermedaille im Doppelsitzerbewerb.

Schmid kam als reiner Amateur zu den Spielen und musste sich unbezahlten Urlaub nehmen um überhaupt daran teilnehmen zu können. Trotz widriger und ständig wechselnder Wetterverhältnisse und sehr hoher Lufttemperaturen fand sich der Steirer auf der schwierigen Bahn von Villard-de-Lans sehr gut zurecht und war in den Trainingsläufen immer unter den Besten platziert.

Am Tag vor dem Wettbewerb im Einsitzer erfuhr Manfred Schmid vom Tod seines Vaters. Trotzdem ging er am nächsten Morgen an den Start und fuhr im ersten Lauf eine überragende Bestzeit, die die Grundlage für den späteren Olympiasieg war. Er gewann die Goldmedaille vor den beiden Ostdeutschen Rennrodlern Thomas Köhler und Klaus-Michael Bonsack.

Gemeinsam mit seinem Partner Ewald Walch aus Tirol gewann er am Schlusstag der Olympischen Winterspiele noch die Silbermedaille im Doppelsitzer hinter Thomas Köhler und Klaus-Michael Bonsack.

Erfolge Bearbeiten

Olympische Spiele Bearbeiten

Auszeichnungen (Auszug) Bearbeiten

WeblinksBearbeiten

Fairytale kdmconfig Profil: Schmid, Manfred
Beruf österreichischer Rennrodler
Persönliche Daten
Geburtsdatum 6. Juni 1944
Geburtsort Liezen


en:Manfred Schmid


ru:Шмид, Манфред


Kopie vom 16.02.2011, Quelle: Wikipedia, Artikel, Autoren in der Wikipedia
Lokale Autorenseite, Lizenz: GFDL, CC-by-sa 3.0

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki