FANDOM


Coat of arms of Mainz-2008 new

Wappen von Mainz

Die Kreisfreie Stadt Mainz ist die Landeshauptstadt des deutschen Bundesland Rheinland-Pfalz und befindet sich an der Grenze zu Hessen. Sie liegt gegenüber der Mündung des Mains am Rhein. Mainz grenzt an Wiesbaden, Mainz-Amöneburg, Mainz-Kastel, Mainz-Kostheim, Ginsheim-Gustavsburg, Bodenheim, Gau-Bischofsheim, Harxheim, Zornheim, Nieder-Olm, Ober-Olm, Klein-Winternheim, Essenheim, Wackernheim, Heidesheim am Rhein und Budenheim. Sie ist in 15 Ortsbezirke gegliedert.

Hochschullehrer Bearbeiten

FraaBohnebeitel

Die Bohnebeitel – anläßlich des 111 jährigem Jubiläums”

  • Martin Lutz deutscher Kirchenmusiker und Cembalist, lehrt Orchesterdirigieren, Oratoriengestaltung und Alte Musik
  • Hermann Salomon (1938) ehemaliger deutscher Leichtathlet und Sportwissenschaftler an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
  • Berno Wischmann (1910 - 2001) ehemaliger deutscher Leichtathlet und Sportwissenschaftler an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
  • Ralf Otto (1956) deutscher Chorleiter. Dirigent und Hochschullehrer
  • Stefan Weiler deutscher Kirchenmusiker, Dirigent und Musikpädagoge

Künstler Bearbeiten

  • Emil Steiniger (1881 - 1918) ehemaliger deutscher Opernchor-Sänger und Arbeiter-Chordirigent
  • Friedrich Lux (1820 - 1895]] ehemaliger deutscher Komponist, Organist und Dirigent
  • Georg Friedrich Fuchs (1752 - 1821) ehemaliger deutscher Komponist und Dirigent
  • Heinz Schenk (1924 - 2014) ehemaliger deutscher Showmaster und Schauspieler.

Politiker Bearbeiten

  • Thomas Neger (1971) deutscher Kommunalpolitiker, Sänger, Karnevalskünstler und Handwerker
  • Eva-Maria Stange (1957) ehemalige Staatsministerin für Wissenschaft und Kunst

Sportler Bearbeiten

Hochschulgruppen Bearbeiten

Karneval Bearbeiten

HeinzMeller+MichaelEbling1

Mainz wie es Singt und Lacht

Korporationen

Musikvereine Bearbeiten

Bcm color gross

Bachchor Mainz im Renaissancehof des Weilburger Schlosses

Sportvereine Bearbeiten

Mainz05-2001

Der 1. FSV Mainz 05 vor dem Mannschaftsfoto-Termin

Weitere Vereine Bearbeiten

Bohnebeitel-Reiter

„Die Bohnebeitel“; der Till reitet auf der Bohnenschote

Aufgelöste Vereine Bearbeiten

Weblinks Bearbeiten

Weiterführende Informationen
zu diesem Thema gibt es auf
Wikipedia-logo-v2.svg Enzyklopädie
Wiktfavicon en.svg Wörterbucheinträge
Wikisource-logo.svg Quellen und Volltexte
Wikinews-logo.svg Nachrichten
Wikivoyage-Logo-v3-icon.svg Reiseführer

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki