FANDOM


Lynette "Lyn" McClements (* 11. Mai 1951 in Nedlands) ist eine ehemalige australische Schwimmerin.

Bei den Olympischen Spielen 1968 in Mexiko-Stadt wurde sie über 100 m Schmetterling Olympiasiegerin und gewann mit der 4 x 100 m Lagenstaffel die Silbermedaille.

Als sie bei der Commonwealth Spielen 1970 nicht berücksichtigt wurde beendete sie ihre Laufbahn.

Ihre Tochter Jacqueline McKenzie startete für Australien bei den Olympischen Spielen 1992 in Barcelona über 200 m und 400 m Lagen.


Fairytale kdmconfig Profil: McClements, Lynette
Beruf australische Schwimmerin
Persönliche Daten
Geburtsdatum 11. Mai 1951
Geburtsort Nedlands


en:Lyn McClements


it:Lyn McClements


Kopie vom 16.02.2011, Quelle: Wikipedia, Artikel, Autoren in der Wikipedia
Lokale Autorenseite, Lizenz: GFDL, CC-by-sa 3.0

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki