FANDOM


Lothar Woelk
Personalia
Geburtstag 3. August 1954
Geburtsort Deutschland
Größe 183 cm
Position Abwehr

Lothar Woelk (* 3. August 1954) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler.

Zusammen mit Michael Lameck, Walter Oswald und Franz-Josef Tenhagen war er lange Jahre einer der Leistungsträger des VfL Bochum in der Fußball-Bundesliga. Seine Mannschaft galt lange Jahre als graue Maus der Bundesliga und so erreichte er seinen größten Erfolg erst am Ende seiner Karriere. Mit Bochum erreichte er das Pokalfinale im DFB-Pokal 1988.

Er spielte von 1977 bis 1989 für den VfL Bochum und anschließend beim MSV Duisburg. Nach der Saison 1991/92 beendete er seine Karriere. Insgesamt bestritt der Abwehrspieler 420 Bundesligaspiele und erzielte 30 Tore.

Lothar Woelk arbeitet heute u.a. als Gasttrainer in der Fußballschule von Karl-Heinz Körbel.


Kopie vom 16.02.2011, Quelle: Wikipedia, Artikel, Autoren in der Wikipedia
Lokale Autorenseite, Lizenz: GFDL, CC-by-sa 3.0