FANDOM


Wappen Landkreis Weimarer Land.svg

Wappen vom Landkreis Weimarer Land

Der Landkreis Weimarer Land ist ein Landkreis in Thüringen, der sich von der Landeshauptstadt Erfurt östlich bis zur Landesgrenze zu Sachsen-Anhalt erstreckt. Er entstand 1994 im Zuge der Kreis- und Gemeindereform Thüringens durch die Zusammenlegung der alten Landkreise Apolda und Weimar-Land, wobei zugleich Gemeinden des alten Landkreises Erfurt-Land und die Gemeinde Drößnitz des Landkreises Jena-Land eingegliedert wurden. Verwaltungssitz ist die Stadt Apolda. Das Landratsamt Apolda hat eine Außenstelle in Weimar.

Städte und Gemeinden Bearbeiten

Einheitsgemeinden und beauftragende Gemeinden

Städte
1 erfüllende Gemeinde für weitere Gemeinden

  1. Apolda (21.812)
  2. Bad Berka (7600)
  3. Bad Sulza, Landgemeinde 1 (4824)
  4. Blankenhain (6404)

Gemeinden
2 erfüllende Gemeinde

  1. Eberstedt (Stadt/Landgemeinde Bad Sulza 2) (206)
  2. Großheringen (Stadt/Landgemeinde Bad Sulza 2) (655)
  3. Ilmtal-Weinstraße, Landgemeinde, (4540) erfüllende Gemeinde auch für
    1. Kromsdorf (1455)
  4. Ködderitzsch (Stadt/Landgemeinde Bad Sulza 2) (120)
  5. Niedertrebra (Stadt/Landgemeinde Bad Sulza 2) (782)
  6. Obertrebra (Stadt/Landgemeinde Bad Sulza 2) (276)
  7. Rannstedt (Stadt/Landgemeinde Bad Sulza 2) (174)
  8. Saaleplatte (Stadt/Landgemeinde Bad Sulza 2) (2714)
  9. Schmiedehausen (Stadt/Landgemeinde Bad Sulza 2) (397)
MönchenholzhausenNohraNauendorfVollersrodaHetschburgFrankendorfIlmtal-WeinstraßeKödderitzschEttersburgDaasdorf a. BergeKleinobringenRannstedtIlmtal-WeinstraßeObertrebraBallstedtRohrbachHeichelheimHammerstedtIsserodaOetternEberstedtRamslaKleinschwabhausenWiegendorfKiliansrodaWohlsbornBad SulzaMechelrodaIlmtal-WeinstraßeSachsenhausenOttstedt a. BergeIlmtal-WeinstraßeIlmtal-WeinstraßeBad SulzaLeutenthalKapellendorfBechstedtstraßGroßheringenLehnstedtSchwerstedtIlmtal-WeinstraßeUmpferstedtBuchfartBad SulzaGroßobringenDöbritschenRittersdorfHohenfeldenNeumarkBad SulzaHopfgartenIlmtal-WeinstraßeBad SulzaNiedertrebraTroistedtKrautheimVippachedelhausenTonndorfBad SulzaSchmiedehausenKromsdorfIlmtal-WeinstraßeGroßschwabhausenNiederzimmernMellingenKlettbachIlmtal-WeinstraßeNohraMönchenholzhausenBerlstedtButtelstedtMagdalaKranichfeldSaaleplatteApoldaBad BerkaBlankenhainMunicipalities in AP.png
Über dieses Bild

Verwaltungsgemeinschaften
* Verwaltungssitz

  1. Bechstedtstraß (259)
  2. Daasdorf a. Berge (265)
  3. Hopfgarten (693)
  4. Isseroda * (550)
  5. Mönchenholzhausen (1575)
  6. Niederzimmern (1008)
  7. Nohra (1653)
  8. Ottstedt a. Berge (261)
  9. Troistedt (176)
  1. Hohenfelden (359)
  2. Klettbach (1268)
  3. Kranichfeld, Stadt * (3399)
  4. Nauendorf (299)
  5. Rittersdorf (257)
  6. Tonndorf (666)
  1. Buchfart (183)
  2. Döbritschen (202)
  3. Frankendorf (164)
  4. Großschwabhausen (1034)
  5. Hammerstedt (163)
  6. Hetschburg (249)
  7. Kapellendorf (388)
  8. Kiliansroda (204)
  9. Kleinschwabhausen (214)
  10. Lehnstedt (346)
  11. Magdala, Stadt (1995)
  12. Mechelroda (277)
  13. Mellingen * (1358)
  14. Oettern (135)
  15. Umpferstedt (583)
  16. Vollersroda (201)
  17. Wiegendorf (325)
  1. Ballstedt (299)
  2. Berlstedt * (1749)
  3. Buttelstedt, Stadt (1312)
  4. Ettersburg (600)
  5. Großobringen (904)
  6. Heichelheim (298)
  7. Kleinobringen (305)
  8. Krautheim (524)
  9. Leutenthal (270)
  10. Neumark, Stadt (453)
  11. Ramsla (309)
  12. Rohrbach (212)
  13. Sachsenhausen (367)
  14. Schwerstedt (333)
  15. Vippachedelhausen (577)
  16. Wohlsborn (461)

Einzelnachweise Bearbeiten


Weblinks Bearbeiten

Weiterführende Informationen
zu diesem Thema gibt es auf
Wikipedia-logo-v2.svg Enzyklopädie

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki