FANDOM


Info icon 002  Die nachfolgend beschriebene Vereinigung ist nicht mehr aktiv und hat sich mittlerweile aufgelöst.


LSV Adler Deblin
Voller Name Luftwaffensportverein Adler Deblin
Ort
Gegründet 1942
Aufgelöst unbekannt
Vereinsfarben
Stadion
Höchste Liga Gauliga Generalgouvernement
Erfolge Gaumeister Generalgouvernement 1943
Kit left arm.svg
Kit body unknown.svg
Kit body.svg
Kit right arm.svg
Kit shorts.png
Kit socks.svg
Heim
Kit left arm.svg
Kit body unknown.svg
Kit body.svg
Kit right arm.svg
Kit shorts.png
Kit socks.svg
Auswärts

Der Luftwaffensportverein Adler Deblin (kurz LSV Adler Deblin) ist ein ehemaliger Fußballverein aus dem im heutigen Polen gelegenen Dęblin.

Geschichte Bearbeiten

Der Verein wurde im sächsischen Wurzen als Luftwaffensportverein Wurzen gegründet und 1942 nach Deblin delegiert.

Bereits in seiner ersten Saison konnte der LSV Gaumeister des Generalgouvernements werden. Allerdings konnten sie das Startrecht in der Endrunde um die Deutsche Meisterschaft wegen des Krieges nicht wahrnehmen. Dafür rückte die SG OrPo Warschau nach.

Im September 1944 wurde der Verein aufgelöst.

Erfolge Bearbeiten

Weblinks Bearbeiten

Quelle Bearbeiten


Info Sign Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten Versionsgeschichte importiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki