FANDOM


Republik Kenia
Flag of Kenya
Alternate Coat of arms of Kenya
Flagge Wappen
Amtssprache Swahili und Englisch
Hauptstadt Nairobi
Staatsoberhaupt, zugleich Regierungschef Präsident Uhuru Kenyatta
WesternRift ValleyNyanzaNairobiCentralEasternCoastNorth-EasternIndischer OzeanSüdsudanSomaliaTansaniaÄthiopienUgandaKenya, administrative divisions - de - colored
Über dieses Bild
Gliederung in Provinzen bis zur Verfassungsreform
Kenya counties map Labelled
Gliederung in Countys seit der Verfassungsreform 2010

Kenia (amtlich Republik Kenia) ist ein ostafrikanischer Staat, der aus 47 Countys gebildet wird. Die Hauptstadt ist Nairobi. Gemäß ihrer Verfassung versteht sich die Republik als ein Präsidialsystem. Sie ist unter anderem Mitglied der Vereinten Nationen, der Afrikanischen Union und dem Commonwealth of Nations. Kenia grenzt an Südsudan, Äthiopien, Somalia, Tansania und Uganda.

Persönlichkeiten Bearbeiten

  • Robert Baden-Powell (1857 - 1941) ehemaliger britischer Kavallerie-Offizier und Gründer der Pfadfinderbewegung




Weblinks Bearbeiten

Weiterführende Informationen
zu diesem Thema gibt es auf
Wikipedia-logo-v2.svg Enzyklopädie
Wiktfavicon en.svg Wörterbucheinträge
Wikinews-logo.svg Nachrichten
Wikivoyage-Logo-v3-icon.svg Reiseführer

0.437.85Koordinaten: 0° N, 38° O0° 0' 0.00" N, 4° 0' 0.00" E

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki