FANDOM


Keith Connor (* 16. September 1957 in Anguilla) ist ein ehemaliger britischer Leichtathlet. Bei einer Körpergröße von 1,86 m betrug sein Wettkampfgewicht 78 kg.

Seine erste internationale Medaille gewann Keith Connor bei der Halleneuropameisterschaft 1978, als er mit 16,53 Meter im Dreisprung Silber hinter Anatoli Piskulin aus der Sowjetunion gewann. Bei den Commonwealth Games in Edmonton gewann er mit 17,21 Meter vor dem Australier Ian Campbell. Einen Monat später bei der Europameisterschaft 1978 in Prag mit 16,64 Meter Platz 6. 1980 bei den Olympischen Spielen in Moskau belegte Connor mit 16,87 Meter Platz 4.

Nachdem Keith Connor bei der Europameisterschaft 1982 mit 17,29 Meter klar gewonnen hatte, war er auch Favorit für die Commonwealth Games 1982 in Brisbane. Keith Connor gewann mit 17,81 Meter vor dem Australier Ken Lorraway mit 17,54 Meter. Diese Sprünge fanden allerdings keinen Eingang in Bestenlisten, da ein viel zu starker Rückenwind herrschte.

Im folgenden Jahr gelang es Keith Connor bei der ersten Weltmeisterschaft 1983 in Helsinki mit 16,18 Meter nicht, in das Finale einzuziehen. Seine Saisonbestleistung 1984 stellte Connor bei den Olympischen Spielen in Los Angeles auf. 16,87 Meter reichten für Bronze hinter den US-Amerikanern Al Joyner und Mike Conley.

Bestleistungen Bearbeiten

  • Weitsprung: 7,71 Meter (1981) in der Halle
  • Dreisprung: 17,57 Meter (1982)

Literatur Bearbeiten

  • Peter Matthews (Ed): Athletics 1985, London 1985 ISBN 0-948208-02-3
  • Ekkehard zur Megede: The Modern Olympic Century 1896-1996 Track and Field Athletics, Berlin 1999, publiziert über Deutsche Gesellschaft für Leichtathletik-Dokumentation e.V.


Fairytale kdmconfig Profil: Connor, Keith
Beruf britischer Leichtathlet
Persönliche Daten
Geburtsdatum 16. September 1957
Geburtsort Anguilla


Info Sign Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten Versionsgeschichte importiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki