FANDOM


Ein Karnevalsverein (auch Faschings-, oder Fastnachtsverein bzw. -gesellschaft) ist ein Verein von Karnevalsjecken, die Karneval bzw. Fassenacht oder Fastnacht organisieren und feiern. Die Karnevalsvereine sind Veranstalter der Karnevalssitzungen, außerdem organisieren sie Umzüge, insbesondere auch die Karnevalsumzüge. Das Vereinsziel der Pflege traditioneller Karnevalsbräuche ist in Deutschland nach § 52 Abs. 2 AO als gemeinnützig anerkannt.ksh:Karnevallsforëijn li:Vastelaovesvereiniging


Kopie vom 16.02.2011, Quelle: Wikipedia, Artikel, Autoren in der Wikipedia
Lokale Autorenseite, Lizenz: GFDL, CC-by-sa 3.0

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki