Fandom

VereinsWiki

KC Blau-Weiß 2006 Mitterdarching

29.374Seiten
Seite hinzufügen
Disk0 Teilen

Der Kegelklub Blau-Weiß Mitterdarching wurde im Jahr 2006 gegründet.

Die Mitglieder haben sich den Namen Blau-Weiß ausgedacht, um damit ihre Verbundenheit mit der oberbayerischen Heimat auszudrücken und sich von Gut Holz und Alle Neune die an anderen Tagen auf der Bahn kegeln zu unterscheiden.

Präsident ist Josef Schaller den man Sepp ruft. Kassier, kein Tippfehler, das Amt nennt man so, ist der Langenbacher Marco . Vergnügungswart ist der Bierverleger Jaroslav Barucha, den man Laffi ruft. Beim Turnier im Januar in Seeham hat der Blau Weiß seinen bis dahin größten Sieg gemacht und den Graf-Arco-Pokal geholt. Mitglied Michael Langmüller nimmt an der Kreismeisterschaft in Miesbach im August teil. Die Mannschaft kann das nicht, weil der Schriftwart den Meldetermin vergessen hat und der Verein nicht auf die Liste kam, obwohl das Meldegeld per Blitzgiro überwiesen wurde.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki