FANDOM


Tools blue Dieser Artikel ist nicht ausreichend kategorisiert! Füge mindestens eine passende Kategorie hinzu.

Die Katholische Österreichische Studentenverbindung K.Ö.St.V. Babenberg zu Wiener Neustadt, ist eine katholische, farbtragende, nicht-schlagende Studentenverbindung und Mitglied im Mittelschüler-Kartell-Verband (MKV). Ihr Wahlspruch lautet „Allzeit getreu“.[1]

Gegründet wurde die Studentenverbindung am 18. September 1908 von Schülern und Studenten, die den national-deutschen Ideen skeptisch gegenüberstanden.[2] Sie bekennt sich zu den vier Prinzipien: religio (katholischer Glaube), patria (Vaterlandstreue), scientia (Bildung) und amicitia (Freundschaft). Die Farben sind Schwarz, Grün und Gold. Hierzu gehört eine braune Pekesche und als Mütze wird eine halbsteife Tellermütze getragen[3].

Im Jahr 2010 hat die Verbindung etwa 250 Mitglieder.[2]

Der K.Ö.St.V. Babenberg steht ebenso dem Österreichischen Cartellverband, als dem Dachverband von katholischen, nichtschlagenden, farbentragenden Studentenverbindungen in Österreich[2] und der Vereinigung christlicher Studentinnenverbindungen Österreichs nahe.

Weitere Studentenverbindung in Wiener Neustadt sind die Ö.k.a.V. Theresiana, die Ch.ö.Stb. Liechtenstein und die K.Ö.H.V. Neostadia.

Frühlingssoiree Bearbeiten

Der K.Ö.St.V. Babenberg ist einer der Ausrichter der Wiener Neustädter Frühlingssoiree. Am 25. Mai 1968 fand dieser Frühlingsball erstmals, anlässlich der XI. Kartellvollversammlung, im Sparkassensaal statt. Den Ehrenschutz hatte der damalige österreichische Bundeskanzler Dr. Josef Klaus.

Grundgedanke dieser seitdem jährlich stattfindenen Festveranstaltung, war die Repräsentation der vier christlichen Wiener Neustädter Studentenverbindungen in der dortigen Öffentlichkeit. Der Ball gilt als gesellschaftlicher Höhepunkt in Wiener Neustadt und behielt auch seinen Namen, trotzdem er seit 1974 im Herbst stattfindet[4].

Weblinks Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. KÖStV Babenberg bei tradition-mit-zukunft.de, abgerufen am 11. Oktober 2010
  2. 2,0 2,1 2,2 Über uns bei babenberg-wn.at, abgerufen am 11. Oktober 2010
  3. Tradition mit Zukunft
  4. Geschichte der Frühlingssoiree


Info Sign Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten Versionsgeschichte importiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki