Fandom

VereinsWiki

Junges Orchester Potsdam

29.210Seiten
Seite hinzufügen
Disk0 Teilen

Portal:Musik Portal:MusikÜbersicht zum Thema Musik


Icon weblink.gif Dieser Artikel ist nicht mit/von anderen Seiten verlinkt. Hilf mit und verlinke den Artikel!. (Oktober 2009)
Junges Orchester Potsdam
www.junges-orchester-potsdam.de
Sitz: Potsdam
Gattung: Jugendorchester, Symphonieorchester
Gründung: 2006
Leiter: Patrick Braun

Das Junge Orchester Potsdam wurde im Dezember 2006 von Mitgliedern des Jugendsinfonieorchesters Potsdam gegründet. Finanzielle Unterstützung erfährt es dabei vom Freundeskreis der Musikschule.

Pilotprojekt war eine Initiative einiger Klavierlehrer der Musikschule (allen voran Frau Helgrid Pippig), bei der der Karneval der Tiere aufgeführt wurde, um jungen Pianisten ebenfalls einmal die Möglichkeit zu geben, in einem Orchester spielen zu können. Die teilnehmenden Orchestermusiker mit ihrem Chefdirigenten Patrick Braun und Organisator René Althans fanden an diesem Projekt soviel Gefallen, dass sie es sich von da an zum Zeil machten, unter dam Namen Junges Orchester Potsdam einmal im Jahr ein Konzertprogramm auf die Beine zu stellen, das mindestens ein pädagogisches Werk beinhaltet.

2008 war dies Peter und der Wolf, das Mozart-Klarinettenkonzert A-Dur (Solistin: Mathilde Uhlig) und Re-Form, eine Eigenkomposition des Dirigenten. 2009 wurde Schuberts C-Dur-Symphonie (die Große), das Bach-Konzert für zwei Violinen und Orchester und Das Hässliche Entlein erarbeitet.

Chefdirigent ist weiterhin Patrick Braun. Die Mitglieder sind größtenteils Mitglieder weiterer Orchester wie der Jungen Philharmonie Brandenburg und dem Jugendsymphonieorchester Potsdam.


Weblink Bearbeiten

www.junges-orchester-potsdam.de

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki