Fandom

VereinsWiki

Jugendnetzwerk Lambda Bayern

29.515Seiten
Seite hinzufügen
Disk0 Teilen
Karte muenchen in deutschland.png

Das Jugendnetzwerk Lambda Bayern e.V. (lambda::bayern) ist der Dachverband schwul-lesbischer Jugendgruppen in Bayern. Er gehört dem Bundesverband Jugendnetzwerk Lambda e.V. an.

Geschichte und Aufgaben Bearbeiten

Der Verband wurde im Juni 2002 gegründet und hat seitdem ein landesweites Netzwerk von Jugendgruppen aufgebaut.

Seit 2005 ist lambda::bayern Mitglied im bayerischen Jugendring.

Der Landesverband organisiert

  • jährliche Vernetzungstreffen für Leiter schwuler, lesbischer und gemischter Gruppen
  • Workshops mit spezifischen Themen für Leiter und Mitglieder der Gruppen
  • Freizeiten für Gruppen und Mitglieder
  • Gruppenleiterkurse zur Erlangung der JuLeiCa
  • Öffentlichkeitsarbeit, z.B. Teilnahme an bayerischen Christopher Street Day

Michael-Schmidpeter-Preis Bearbeiten

Zum 2. Schulhalbjahr 2007 soll erstmals der Michael-Schmidpeter-Preis ausgeschrieben werden. Ziel ist die Förderung von Toleranz und Aufklärung zum Thema „Homosexualität“ an bayerischen Schulen. Es gibt jeweils 3 Preise für Schüler und Lehrer, zum Beispiel für themenspezifische Facharbeiten, Theater- oder Filmwerken, Beratungsangebote sowie für die Durchführung entsprechender Unterrichtseinheiten oder auch couragierten Einsatz bei homophoben Übergriffen an Schulen.

Unterstützt wird der Michael-Schmidpeter-Preis von MdL Christine Stahl (Bündnis 90/Die Grünen) sowie Peter Maffay als Promi-Pate.

Weblinks Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki