FANDOM


Josef Schmid (* 27. September 1969) ist ein deutscher Kommunalpolitiker.

Seit 1. Januar 2007 ist Josef Schmid Fraktionsvorsitzender der CSU-Stadtratsfraktion in München und wurde am 4. Mai 2007 zum Oberbürgermeister-Kandidat für die Kommunalwahl 2008 gewählt.

Werdegang Bearbeiten

Josef Schmid, Sohn eines Metzgerehepaares aus dem Münchner Westen, studierte nach seinem Abitur Betriebswirtschaftslehre und Rechtswissenschaft in Passau und München. Seit 1995 ist Schmid selbständiger Diplom-Kaufmann, seit 2000 als Diplomkaufmann und Rechtsanwalt tätig, seit 2003 als Partner in einer mittelständischen überörtlichen Rechtsanwaltskanzlei mit den Schwerpunkten Wirtschaftsrecht und Beratung für mittelständische Unternehmen.

Politik Bearbeiten

1986 trat Schmid in die Junge Union München ein und war dort sowohl als Orts- als auch Kreisvorsitzender. 2001 wurde Schmid zum Ortsvorsitzenden des CSU-Ortsverbandes Allach-Untermenzing gewählt, seit 2004 ist er Kreisvorsitzender des Kreisverbandes München-West. 2004 wurde Schmid Bezirksvorstandsmitglied des CSU-Bezirksverbandes München, seit 2006 Sitz im Parteivorstand der CSU. Seit 2002 ist Schmid für die CSU im Stadtrat, seit 2004 stellvertretender Fraktionsvorsitzender.

Sonstiges Bearbeiten

Schmid ist verheiratet und hat einen kleinen Sohn.

Weblinks Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.