FANDOM


Die 1976 gegründete IAS Institut für Arbeits- und Sozialhygiene Stiftung ist eines der führenden deutschlandweiten Dienstleistungs- und Beratungsunternehmen für Gesundheits- und Arbeitsschutz sowie betriebliches Gesundheitsmanagement. Mit ihrem Partner DB GesundheitsService GmbH (dbgs) ist sie zugleich der größte Anbieter für Verkehrsmedizin und Verkehrspsychologie in Europa.

Tätigkeitsfelder der IAS sind die arbeitsmedizinische und sicherheitstechnische Betreuung nach dem Arbeitssicherheits- und dem Arbeitsschutzgesetz, Umweltschutz, Arbeitsplatz- und Umweltmessungen, Betriebs- und Krankenhaus-Hygiene, Verkehrsmedizin und Verkehrspsychologie einschließlich Begutachtungsstelle der Fahreignung sowie Betriebs- und Organisationspsychologie. Die IAS betreut über eine Million Arbeitnehmer in nahezu 10.000 Kundenunternehmen.

Mit PREVENT gehört die IAS darüber hinaus zu den führenden Anbietern von Gesundheits-Check-ups in Deutschland. Bereits 30 Prozent aller DAX-notierten Unternehmen schicken ihre Führungskräfte regelmäßig zu PREVENT.

Die IAS ist von mehr als 140 Niederlassungen aus im gesamten Bundesgebiet tätig. Hauptsitz seit ihrer Gründung ist Karlsruhe, Regionalleitungssitze befinden sich in Berlin, Chemnitz und Karlsruhe.

Weblinks Bearbeiten


Info Sign Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten Versionsgeschichte importiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki