FANDOM


Die Hilti Foundation ist eine Stiftung des Martin Hilti Familien-Trust. Sie setzt sich für Projekte im kulturellen, sozialen und wissenschaftlichen Bereich wie auch im Ausbildungsbereich ein. Dabei konzentriert sie sich auf einige ausgewählte Schwerpunkte. Präsident des Stiftungsrates ist Michael Hilti, der ebenfalls Mitglied des Verwaltungsrates der Hilti AG ist.

Aufgrund ihrer kulturellen und wissenschaftlichen Bedeutung unterstützt die Hilti Foundation seit 1996 Expeditionen des Unterwasserarchäologen Franck Goddio. Vor der ägyptischen Küste haben Goddio und sein Team in Kooperation mit dem Supreme Council of Antiquities Orte wie den antiken Hafen von Alexandria mit Teilen des Königsviertels, die Stadt Herakleion und Teile der Stadt Kanopus wiederentdeckt. Im Südchinesischen Meer nahe der Philippinen entdeckte Franck Goddio außerdem mehrere historisch wertvolle Schiffe, die schon vor Jahrhunderten gesunken waren.

Weblinks Bearbeiten


Info Sign Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten Versionsgeschichte importiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.