FANDOM


Geboren am 20.12.1983 wuchs Gerhard Farkas unter typischen Wiener Mittelschichtverhältnissen auf. In jungend Jahren versuchte er sich beim FC Atzgersdorf Mauer als Verteidiger. Sein Umfeld bemerkte allerdings schnell das seine Zeit einfach noch nicht reif war im Fußball.

Also wechselte er 1993 in die Basketballszene um dort einen raschen Aufstieg hinzulegen. Mit 14 spielte "Tha Rich" bereits in der Kampfmannschaft der WAT Inzersdorf Blue Devils und wurde zum neuen Zugpferd des Vereins. In seinem zweiten Jahr bei den Devils führte er sein Team in Punkten und Assists an und verhalf ihnen so zum Aufstieg in die erste Spielklasse.

Erst 2006 begann seine Laufbahn als "Kicker" wieder in sein Blickfeld zu rutschen. Seit der Vereinsgründung des WAT Dynamo Donau ist er fixer Bestandteil der Dynamo Elf und trotz anfänglicher Verletzungspechsträhnen immer top motiviert und mit Kampfgeist dabei.

Seine Stammposition sind die Flügel aber auch immer wieder die Position eines Außenverteidigers.

Er selbst sieht sich als Stimmungsmacher im Team und ist immer für einen lockeren Spruch gut. Legendär bleibt sein Tor im ersten Spiel der Dynamo Donau Truppe, als er den Torwart von der Mittellinie aus überrascht und den Ball im Tor versenkt.

Beruflich ist Geri Farkas bei der Wiener Gemeinde im Bereich Qualitätsmanagement-IT tätig.

Siehe auch Bearbeiten

Gery Farkas spielt in der Saison 2007 / 2008 bei Dynamo Donau

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki