FANDOM


Die Fußball-Kreisliga Nürnberg ist eine von sechs Staffeln des Fussballbezirks Mittelfranken, der vierthöchsten Spielklasse im deutschen Fußball. Sie ist damit die höchste Liga in der Region Nürnberg-Fürth-Landkreis Fürth. Die nächsthöhere Liga ist die Bezirksliga Mittelfranken Nord. Als Unterbau dienen zwei Kreisklassen sowie drei A-klassen.

ModusBearbeiten

Die Kreisliga Nürnberg umfasst normalerweise 16 Mannschaften. Der Meister steigt nach Saisonende direkt in die Bezirksliga Mittelfranken Nord auf, während die drei Letztplatzierten in die Kreisklaasen absteigen. Die Kreisklassen sind in die zwei Staffeln Ost und Mitte eingeteilt, die Meister der zwei Staffeln steigen direkt in die Kreisliga auf. Die zwei Vizemeister der Kreisklassen spielen in einer Relegationsrunde mit dem Viertletzten der Kreisliga den letzten Startplatz für die Kreisliga Nürnberg aus.

Die Meister der Kreisliga NürnbergBearbeiten


MA
WP

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki