FANDOM


Die Fußball-Oberliga Nordrhein war eine zwischen 1978 und 2008 bestehende Staffel der Fußball-Oberligen, seit 1994 als vierthöchste Spielklasse im deutschen Fußball. Sie wurde zum Ende der Saison 2007/08 mit der Fußball-Oberliga Westfalen zur NRW-Liga fusioniert.

Sie wurde vom Fußball-Verband Mittelrhein zusammen mit dem Fußballverband Niederrhein organisiert. Die beiden Verbände teilten sich abwechselnd die Staffelleitung. In der Saison 2006/07 war dies letztmals der Fußball-Verband Mittelrhein; in der Saison 2007/08 letztmals der Fußballverband Niederrhein. Die nächsthöhere Liga war die Regionalliga.

Die Meister der Oberliga Nordrhein Bearbeiten

(*) Die SSVg. Velbert hatte keine Lizenz für die Regionalliga Nord beantragt, deswegen stieg der Tabellenzweite Fortuna Düsseldorf auf.

Rekordmeister Bearbeiten

(*) Der FC Remscheid entstand aus einer Fusion des BVL 08 Remscheid (früher BV 08 Lüttringhausen) und des VfB Remscheid. Zwei seiner drei Titel gewann der Verein somit unter einem anderen Vereinsnamen.

Nachrichtenseiten im Internet Bearbeiten

en:Oberliga Nordrhein


Kopie vom 16.02.2011, Quelle: Wikipedia, Artikel, Autoren in der Wikipedia
Lokale Autorenseite, Lizenz: GFDL, CC-by-sa 3.0

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki