FANDOM


Freundeskreis-Silbersee.jpg

Logo

Bei diesem Seegelände, handelt es sich um ein privates Seegrundstück welches sich seit dem Jahre 1875 in Privatbesitz befindet und durch den starken Tatendrang von Werner Scheidweiler schon Anfang der 50er Jahre entstand.

Gründung Bearbeiten

01.04.2008

Sitz des Vereins Bearbeiten

Neuwied-Engers

Geschichte Bearbeiten

Dieser See wahr ehemals eine Kiesgrube der Fam. Scheidweiler, die aus eigenem Engagement und privaten Geldern renaturiert wurde.

In Folge dieser Arbeiten, wurden dort sehr viele Tierarten heimisch.

Das Gelände ist ca. 5 ha groß und befindet sich in der Nähe des Rheins, gegenüber dem Naturschutzgebiet Urmitzer Wert (Vogelschutz), in der Rheinaue bei Neuwied-Engers / Rhld.-Pfalz..

So wurde aus einer Kiesgrube ein kleines Paradies.

Vorstand Bearbeiten

  • Werner Scheidweiler

Weblinks Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki