Wikia

VereinsWiki

Frankfurt Syndicate

Disk0
27.244Seiten

Hallo , habe hier den Artikel gelesen und vermisse was . Unten stand Ehemalige : Ja die Namen sind korrekt nur bin ich sogar Gründungsmitglied von Syndicate stehe aber nicht da . Schade wie schnell man vergessen wird . Ach ja mein unwichtiger Name Holger Schuck . Wer´s nicht glaubt fragt Stefan Maiwald . Mfg Schlacki

Edit-clear Dieser Artikel ist noch nicht ausreichend wikifiziert.
Icon weblink Dieser Artikel ist nicht mit/von anderen Seiten verlinkt. Hilf mit und verlinke den Artikel!. (Mai 2010)
Frankfurt Syndicate
Syndicate logoklein
Vereinsdaten
Gegründet: 2001
Vereinsfarben: Schwarz,Rot,Grau
Sport: Paintball
Hausfeld: www.unlimited-sports.net
Anschrift: Am Straßbach 1
61169 Friedberg
email: Syndicate@maxs-sport.com
Homepage: www.Frankfurt-Syndicate.de
Ligen: CPL - Millennium Series
1.BL - Deutsche Paintball Liga
PRO - European Paintball Circuit
Stand 2008: CPL - 8.Platz
DPL - Deutscher Meister
ECS - 2.Platz

Frankfurt Syndicate ist ein Paintballteam der ersten Stunde des Deutschen Paintballs. Als erste Deutsche Mannschaft wagte Frankfurt Syndicate im Jahr 2004 den Schritt in die Profiliga der Millennium Series und behauptet sich seitdem deutschlandweit als Topmannschaft und präsentiert sich international jedes Jahr stärker und ist auf dem besten Weg in die Europäische Spitze.

Geschichte Bearbeiten

Syndicate entstand 2001 aus einem Zusammenschluss der Braubach Templer und der Cologne Predators aus jungen, motivierten Spielern mit dem Ziel ihr Hobby zum Beruf zu machen. Mit konstanter Nachwuchsarbeit, innovativen Trainingsmethoden und einem hohen Maß an Professionalität setzt Frankfurt Syndicate jedes Jahr neue Maßstäbe in Deutschland.

Syndicate dominiert seit der Gründung die Deutsche Turnierpaintballszene und hat sich auch International einen Namen gemacht und sich mit größer Unterstützung der beiden Hauptsponsoren Maxs Sport und JT Paintball stets weiter entwickelt.

Die Jahre 2001 und 2002 dienten zur Organisation und Selbstfindung des Teams, erste Erfolge konnten 2003 verbucht werden. Seit diesem Jahr ist Syndicate in der Spitze des Deutschen unf Internationalen Paintballs zu finden Nach mehreren deutschen Meistertiteln und Top-Plazierungen in der Amateur A-Klasse der Millennium wagte das Team 2004 den Schritt in die internationale Profi-Klasse, die Millenium-Series Champions League.Mit diesem Schritt wurde auch der Name in Frankfurt Syndicate geändert.

Der Wechsel vom 7-Mann Capture the Flag-Format zum 5-Mann X-Ball Format folgte im Jahr 2006. Neben dem deutschen Meistertitel 2006 konnte man sich im selben Jahr den vierten Platz in der Champions-League Gesamtwertung und somit die Qualifikation für den Intercontinental Cup in Orlando Florida im November 2006 sichern.

Als erstes Deutsches Team schafft Frankfurt Syndicate im Jahr 2009 einen historischen Sieg in der höchsten Europäischen Spielklasse, in der CPL der Millennium Series und gewinnt den Malaga Beach Cup 2009


Erfolge in ZahlenBearbeiten

2003
Euroball III - Sieger der Pro Division
German Professional Paintball League -Sieger Pro Division - Deutscher Meister


2004
German Professional Paintball League -Sieger Pro Division - Deutscher Meister
Millennium Series Pro Division - 33.Platz

2005
German Professional Paintball League -Deutscher Vize-Meister
Millennium Series Pro Division - 14.Platz

2006
1. Paintball Bundesliga - Deutscher Meister
Millennium Series Champions League - 4. Platz

2007
1.Paintball Bundesliga - 3.Platz
European Paintball Circuit - 2.Platz
Millennium Series Champions League - 6.Platz

2008
1.Paintball Bundesliga - Deutscher Meister
European Paintball Circuit - 2.Platz
Millennium Series Champions League - 9.Platz

2009
Als erstes Deutsches Paitnball Team gewinnt Frankfurt Syndicate ein Turnier in der Millennium Champions League - Malaga Beach Cup 2009 -

SponsorenBearbeiten

Die Aktuellen Hauptsponsoren von Frankfurt Syndicate sind:

  • Maxs-sport.com
  • JT-Europe.com


Weitere Sponsoren:

  • Rockstar Energy Drink
  • Viewloader
  • JT Paintball
  • NXE
  • PbNation.com
  • Unlimited-Sport.net
  • Macdev Australia


Syndicate hall of Fame Bearbeiten

Im Folgenden eine Liste aller Spieler, die jemals im Syndicate Trikot aufgelaufen sind, sowie der aktuelle Kader

Patrick Wrobel - Kader 2009

Adrian Behrens - Kader 2009

Dennis Morales Flores - Kader 2009

Steffen Laubach - Kader 2009

Malte Bohrmann - Kader 2009

Erik Wunsch - Kader 2009

Gernot Müller - Kader 2009

Dirk Großmann - Kader 2009

Dennis Dörr - Kader 2009

Daniel Kluth - Kader 2009

Slava Sturmas - Kader 2009


Ehemalige

Javier Primo de la fuente

Johannes Meiser

Manuel Thoma

Alexander Grob

Brian Cole

Ryan Greenspan

Oliver Görich

Marcus Nielsen

Marco Wierschem

Jochen Breuer

Sascha Schmitz

Oliver Winter

Christian Laux

Mirko Kölzer

Immanuel Boucsin

Stefan Maiwald

Veit Krämer

Patrick Klein


  • ...

Weblinks Bearbeiten



Info Sign Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten Versionsgeschichte importiert.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki