FANDOM


Forum für Interkulturellen Dialog (FID) e.V. ist ein Verein mit Standorten in Berlin und in Frankfurt am Main. Der Verein wurde 2002 in Frankfurt gegründet. Der Vorsitzende des Frankfurter Büros ist der Eyüp Besir. Seit 2006 befindet sich eine weitere Zentrale in Berlin, deren Vorsitzender der Soziologe Ercan Karakoyun ist. FID versteht sich als ein „Forum des interkulturellen und interreligiösen Dialogs. FID definiert sich als eine „Stätte der Begegnung von Religionen und Kulturen“. Der Ehrenvorsitzende des Vereins ist der muslimische Prediger Fethullah Gülen.

Ziele Bearbeiten

Das FID fördert den interkulturellen Dialog und den konstruktiven Umgang mit kultureller Vielfalt. Es ist bemüht um den Abbau von gegenseitigen Ängsten und Vorurteilen und orientiert an einer gemeinsamen Zukunft der Kulturen. Das Ziel ist es, das friedliche und tolerante Zusammenleben von Menschen zu fördern. FID setzt sich für Toleranz, Solidarität, Verständnis und Akzeptanz ein. Es ist gegen die Ausgrenzung von Menschen und versucht die Verständigung zwischen allen Menschen in Deutschland zu fördern und zu fordern. Die Mitglieder des Vereins sind unabhängige Personen, die sich dazu verpflichtet fühlen, den interreligiösen und interkulturellen Dialog voranzutreiben, um so ein friedliches Miteinander zu gestalten. Mitglieder sind vor allem Unternehmer, Akademiker, Wissenschaftler und im interkulturellen Dialog engagierte Personen.


Kuratorium Bearbeiten

Aktivitäten und Initiativen Bearbeiten

Seine Zielsetzungen setzt FID in Form unterschiedlicher Aktivitäten um. Hierzu gehören: • Vorträge • Diskussionsveranstaltungen • Seminare, Fortbildungsveranstaltungen • Publikationen • Tagungen, Fachtagungen • Veranstaltungsreihen • Projekte • Studienreisen • Kulturelle Aktivitäten

Mit verschiedenen Projekten leistet FID einen Beitrag zur Partizipation spezifischer Zielgruppen: Hierzu gehören: • Fraueninitiative • Akademikerinitiative • Jugendinitiative • Projekt Stadtdialog

Weblinks Bearbeiten


Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten Versionsgeschichte importiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki