FANDOM


Ford Hiroshi Konno (* 1. Januar 1933 in Honolulu) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Schwimmer.

Seine Laufbahn als Schwimmer dauerte von 1951 bis 1956. Bei den Olympischen Sommerspielen 1952 in Helsinki wurde er Olympiasieger über 1500 m Freistil und mit der 4×200 m Freistilstaffel. Über 400 m Freistil musste er sich Jean Boiteux geschlagen geben und gewann Silber. Vier Jahre später gewann er bei den Olympischen Spielen 1956 in Melbourne mit der US-amerikanischen Staffel nochmals die Silbermedaille.

Im Jahr 1972 wurde er in die Ruhmeshalle des internationalen Schwimmsports aufgenommen.

WeblinksBearbeiten

  • Ford Konno in der “International Swimming Hall of Fame” (englisch)
Fairytale kdmconfig Profil: Konno, Ford
Namen Konno, Ford Hiroshi
Beruf US-amerikanischer Schwimmer
Persönliche Daten
Geburtsdatum 1. Januar 1933
Geburtsort Honolulu


en:Ford Konno fi:Ford Konno fr:Ford Konno it:Ford Konno ja:フォード・コンノ pl:Ford Konno

Info Sign Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten Versionsgeschichte importiert.