FANDOM


Die Fechtgesellschaft Basel (Société d'Escrime de Bâle) ist ein erfolgreicher schweizerischer Fechtverein aus Basel. Es ist der mitgliederstärkste Fechtverein in der Schweiz (Stand: 2005)

Die Fechtgesellschaft Basel ist Mitglied der IG Fechten Basel, des Schweizerischen Fechtverbandes und der Federation International d’Escrime. Gegründet wurde der Verein 1889. Im Laufe seiner Geschichte wurde der FGB der erfolgreichste Verein der schweizer Fechtsportgeschichte. Seit 1989 ist Manfred Beckmann Trainer des Vereins. Die FGB besitzt sieben voll ausgestattete Fechtbahnen (Meldersysteme, Metallplattenpiste) auf Schwingboden. 95 Prozent der Fechter sind Degenfechter, der Rest sind Florettfechter. Säbelfechter sind die Ausnahme.

Erfolge Bearbeiten

  • Einzel
    • Olympia-Gold (Marcel Fischer, 2004) und -Silber
    • Vizeweltmeister
    • Finalisten & Podestplätze im Weltcup
    • Finalisten & Podestplätze Europameisterschaften
    • Schweizermeister

Weblinks Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki