FANDOM


Fabchannel.com war ein niederländisches Unternehmen, das eine Internetseite eingerichtet hatte, um bis dahin unbekannten Künstlern des Landes eine Plattform zu bieten, auf der sie sich präsentieren konnten.

Das Projekt wurde im Jahr 2000 von Justin Kniest in Zusammenarbeit mit dem Internetprovider XS4ALL und dem Fernsehproduzenten Dutchview gestartet. Auf der Internetseite wurden Auftritte in Amsterdamer Kulturzentren wie dem Paradiso oder Melkweg gestreamt.

Mit mehr als 1000 Konzerten[1], Performances, Debatten und Lesungen war Fabchannel.com der größte Anbieter von frei verfügbaren Konzertmitschnitten im Internet weltweit. Täglich wurden über 20.000 Besucher registriert. Außerdem wurde die Seite mit mehreren Preisen prämiert.

Am 3. April 2007 wurde bekanntgegeben, dass Fabchannel.com unter dem Namen „The Best of Fab“ einen eigenen Kanal bei Joost einrichten werde.[2] Dort sollen die besten Ausschnitte aus Konzerten gesendet werden.

Am 6. März 2009 gaben die Betreiber bekannt, dass Fabchannel.com aufgrund rückläufiger Budgets im Online-Werbe- und Sponsormarkt zum 13. März 2009 seinen Betrieb einstellen werde, was auch geschah.

Preise Bearbeiten

  • 2003 Spin Award: Winner Best Dutch Website Concept of 2003
  • 2005 EuroPrix.nl: Overall Winner Best Dutch E-Content Production 2005
  • 2005 Prix Europa: Winner Best European Website 2005
  • 2006 Webby Awards: Winner Best Music Website 2006
  • 2007 Style Award - Auszeichnung in der Kategorie Media
  • 2007 W3 Silver Award: Winner 2007
  • 2008 Website of the Year - Best Dutch Entertainment Site of 2008
  • 2008 Heijpaal 2008 - Most innovative entertainment company of Holland

Referenzen Bearbeiten

  1. http://www.fabchannel.com/deblog/
  2. ibd.

Weblinks Bearbeiten

es:Fabchannel nl:Fabchannel

Info Sign Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten Versionsgeschichte importiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki