FANDOM


Tools blue Dieser Artikel ist nicht ausreichend kategorisiert! Füge mindestens eine passende Kategorie hinzu.
Die Frankfurt Pirates sind ein Sportverein, der sich auf amerikansiche Sportarten spezialisiert hat. Schwerpunkt dabei ist der Bereich American Football. Jugendarbeit spielt eine große Rolle.Seit über 20 Jahren bieten die Pirates nun Sportprogramme für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in und um Frankfurt an.

Abteilungen Bearbeiten

American Football Bearbeiten

Mitgliedschaft: American Football Verband Deutschland - 2. Bundesliga (GLF 2) (www.afvd.de)

Das Herren-Team der FRANKFURT PIRATES trat im Jahr 1998 zum ersten Mal in der Landesliga des American Footballverbands Hessen e.V. an und wurde seitdem zweimaliger Hessenmeister sowie dreimal Vizemeister. Mit zwei Aufstiegen in zwei Jahren zogen die PIRATES 2001 in die 3. Liga ein. Im ersten Jahr der Zugehörigkeit qualifizierte sich das Team auf Anhieb für das Playoff-Spiel um den Einzug in die 2. Bundesliga.

Im Jahr 2000 begann der Aufbau der Football-Jugend mit einer A-Jugendmannschaft, die sich seitdem kontinuierlich in der Jugendleistungsliga des American Footballverbands Hessen bewiesen hat. Viele Nachwuchstalente wurden hier ausgebildet und bilden heute eine solide Basis für die Herrenmannschaft der Pirates. Die A-Jugend spielt in der Regionalliga des American Football Verbands Hessen (www.afvh.de).

Das Flag-Team der FRANKFURT PIRATES wurde im Herbst 2002 gegründet. In den Jahren 2005, 2006, 2008, 2009 und 2010 schaffte das Team die Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft und wurde 2006 das drittbeste Team Deutschlands. Außerdem sind die "PIRATES FLAGGIES" zweimaliger Hessenmeister im AFVH Indoor-Bowl (2005 + 2006) sowie Hessenmeister 2006, 2007 und Vize-Hessenmeister 2008, 2010 in der regulären Spielsaison! Sie gehören zu den Top Ten Teams in Deutschland (www.flagfootball.de)

Seit der Saison 2005 haben Jugendliche von 14-16 Jahren Gelegenheit im Tackle-Betrieb des AFVH in der B-Jugend zu spielen. Die PIRATES B-(Tackle) Jugend wurde bereits in der ersten Saison hessischer Vizemeister. Im zweiten Jahr erreichten sie wiederum die Play-Offs und gingen als Vizemeister vom Platz, in der dritten Saison war es dann geschafft, die Pirates wurden Hessenmeister 2007! Darauf folgten wiederum zwei Vizemeistertitel.

Basketball Bearbeiten

Mitgliedschaft: Hessischer Basketball Verband (www.hbv-basketball.de)

Die Basketball-Abteilung der FRANKFURT PIRATES wurde 1997 gegründet und ist Mitglied im Hessischen Basketball Verband. Heute verfügen die PIRATES über sieben Teams: MU10, MU12, MU14, MU16, MU18, MU20 und Herren. Mehrere Titel konnten die Teams über die Jahre holen. Seit zwei Jahren ist die MU14 unter der Leitung von Andreas Binder auf dem ersten Tabellenplatz.

Cheerleading Bearbeiten

Mitgliedschaft: CVD–Cheerleader Vereinigung Deutschland (www.c-v-d.info)

Seit Gründung der Football-Abteilung gibt es auch Cheerleader bei den Frankfurt Pirates. Derzeit bieten die Pirates den Cheerleading-Sport für PeeWees, Juniors und Seniors an. Des Weiteren haben sie seit der Saison 2010 ein Senior Dance Team für junge Damen (17 - 30 J.).

Country Line Dance Bearbeiten

Die FRANKFURT PIRATES bieten jeden Samstag ab 20:00 Uhr Country-Line-Dance für Anfänger und Fortgeschrittene an. Line Dance, eine Form des Country Western Tanzes wird -anders als beim Square Dance- in Linien getanzt. Ein Tanzpartner ist deshalb nicht notwendig. Das Programm ist sehr abwechslungsreich und umfasst sowohl einfache Tänze, die jeder schnell mittanzen kann, als auch anspruchsvollere Tänze. Die immer wieder kehrenden Schrittfolgen ermöglichen es auch Ungeübten die Tänze schnell zu erlernen. Des Weiteren verfügen die Pirates über eine Show-Gruppe, die „Pirates Country Dancers“.

Weitere Info Bearbeiten

Im Jahr 2007 erhält Keith Williams, Headcoach und 1. Vorsitzender des Vereins, die Bronzene Ehrennadel vom American Football Verband für sein Engagement. Im Jahr 2010 sind die Pirates mit dem Gütesiegel des Journal Frankfurt (FRANKFURT & RHEIN-MAIN MIT KINDERN) für ihre Jugendarbeit ausgezeichnet worden und werden empfohlen als einer der besten Sportvereine in Frankfurt.

Stadt: Frankfurt

Gegründet: 1990

1. Vorsitzender: Keith Williams

Liga (2011): 2. Bundesliga (GFL 2)


Internet: www.frankfurt-pirates.de

Info Sign Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten Versionsgeschichte importiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki