FANDOM


Info icon 002  Die nachfolgend beschriebene Vereinigung ist nicht mehr aktiv und hat sich mittlerweile aufgelöst.


FC Preussen Chemnitz
Datei:Chemnitzer fc preussen.png
Voller Name Fußballclub Preussen
1907 Chemnitz
Ort
Gegründet 1907
Aufgelöst unbekannt
Vereinsfarben Schwarz-Weiß
Stadion Stadion Reineckerstraße
Höchste Liga Gauliga Sachsen
Erfolge Vizemeister Gau Mittelsachsen
Kit left arm.svg
Kit body.svg
Kit right arm.svg
Kit shorts.png
Kit socks.svg
Heim
Kit left arm.svg
Kit body.svg
Kit right arm.svg
Kit shorts.png
Kit socks.svg
Auswärts

Der FC Preussen 1907 Chemnitz war ein deutscher Fußballclub aus Chemnitz-Gablenz, der von 1907 bis 1945 existierte. Heimstätte war das Stadion Reineckerstraße/Clausstraße.

Verein Bearbeiten

Preußen Chemnitz wurde im Jahr 1907 gegründet und spielte in der Meisterschaft des Verbandes Mitteldeutscher Ballspiel-Vereine. Anfangs agierten der FC Preussen im Kreisligabereich, ab 1924 war der Club bis 1933 ausnahmslos im Gau Mittelsachsen aktiv.

Größter sportlicher Erfolg war die 1926 errungene Vizemeisterschaft in der mittelsächsischen Meisterschaft, in der die Preussen hinter dem Chemnitzer BC 1899 einkamen. In der damit verbundenen Qualifikation zur kurzzeitig eingeführten Mitteldeutschen Meisterschaft der Vizemeister schlugen die Chemnitzer den VfB Annaberg und den BV Olympia-Germania Leipzig, unterlagen aber in der Folgerunde Fortuna Leipzig deutlich mit 0:8.

Die 1933 eingeführte Gauliga Sachsen verpasste Preussen Chemnitz als Viertplatzierter und wurde in den Chemnitzer Bezirksklassenbereich eingestuft, den der FCP durchweg mit gesicherten Mittelfeldplätzen hielt. 1944 wurde der Club noch einmal kurzzeitig in die sächsische Gauliga integriert, welche jedoch nach wenigen Spielen zum Erliegen kam. Eine Neugründung fand nach 1945 nicht mehr statt.

Statistik Bearbeiten

Personen Bearbeiten

  • Der deutsche Nationalspieler Erich Hänel begann seine Laufbahn bei den Chemnitzer Preussen.

Literatur Bearbeiten

  • FC Preussen 1907 in: “100 Jahre Chemnitzer Fußball” (Chemnitzer Verlag; Autor: Gerhard Claus ISBN 3-928678-58-2)


Info Sign Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten Versionsgeschichte importiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki