FANDOM


Tools blue.png Dieser Artikel ist nicht ausreichend kategorisiert! Füge mindestens eine passende Kategorie hinzu.
FC Hohl
Voller Name FC Hohl Idar-Oberstein
Gegründet 1953 als FC Hohl
Stadion Hartplatz Finsterheck
Plätze 500
Trainer Joachim Seithel
Homepage fc-hohl.de.tl
Liga Bezirksliga Nahe-West
2009/10 1. Platz
Kit left arm.svg
Kit body.svg
Kit right arm.svg
Kit shorts.png
Kit socks.svg
Heim
Kit left arm.svg
Kit body.svg
Kit right arm.svg
Kit shorts.png
Kit socks.svg
Auswärts

Der FC Hohl Idar-Oberstein ist ein rheinland-pfälzischer Sportverein aus Idar-Oberstein. Er wurde im Jahre 1953 von Eugen Bauerfeld, Karl Bohrer, Günter Hahn und Helmut Loch gegründet. Der Sportplatz ist der Hartplatz auf der Finsterheck.

Vorstand Bearbeiten

Aktueller Vorsitzender beim FC Hohl ist Stefan Worst. Ehrenpräsident ist Werner Schneider.

1. Mannschaft Bearbeiten

Die erste Mannschaft spielt in der Saison 2010/2011 in der Bezirksliga Nahe-West. Sie ist in der Vorsaison mit nur zwei Niederlagen und 7 Unentschieden als erste feststehende Mannschaft in die Bezirksliga aufgestiegen. Sie wurde 2009/2010 Meister der Bezirksklasse Nahe-West und Sieger des Kreispokals.

Aktueller Trainer der Mannschaft ist Joachim Seithel. Dieser geht in der Saison 2010/2011 in seine 20. Saison als Trainer der Hohler.

2. Mannschaft Bearbeiten

Die zweite Mannschaft des FC Hohl spielt in der Saison 2010/2011 in der Kreisliga Nahe-West. Sie beendete die Vorsaison auf Platz eins und als erster feststehender Aufsteiger. Sie wurde also auch Meister. Meister der Kreisklasse. Trainer der 2. Mannschaft ist auch Joachim Seithel.

Jugendarbeit Bearbeiten

2002 entschloß sich der FC Hohl Idar-Oberstein eine Jugendabteilung zu Grunden.In den fast zehn Jahren seit bestehen der Abteilung waren durchschnittlich 80 Jugendlichen pro Saison aktiv am Spielbetrieb beteiligt. In der aktuellen Saison 2011/2012 startet die Jugendabteilung mit drei Mannschaften C ,D, und F Jugend.

Die Trainer der Jugend sind: Udo Hüster, Heike Danielmeier, Andrea Kuykendall(alle 3 F-E), Jörg Danielmeier D Jugend, Dirk Raidelet und Wolfgang Engel C Jugend

Viele andere Vereine, wie zum Beispiel der SC 07 Idar-Oberstein versuchen nun, diese sehr gute Jugendarbeit in ihren Vereinen genau so hinzubekommen. Sehr gelobt wurde der FC von Bürgermeister Frank Frühauf, dem ehemaligen Landrat Axel Redmer und dem aktuellen Oberbürgermeister Bruno Zimmer.

Erfolge Bearbeiten

Aufstieg der ersten Mannschaft in die Bezirksliga als Meister der Bezirksklasse Nahe.West Saison 2009/2010

  • Aufstieg mit der 2. Mannschaft in die Kreisliga Nahe West Saison 2009/10
  • Sieger des Kreispokals 2010
  • Kreisligameister A-Junioren Saison 2008/2009
  • Aufstieg in die Bezirksklasse als Meister der Kreisliga Saison 1997/98
  • Aufstieg in die B-Klasse als Meister der C-Klasse-Nahe-West Saison 1992/193
  • Deutscher Meister im Hobbyfußball 1984

Weblinks Bearbeiten


Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten Versionsgeschichte importiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki