FANDOM


eXebs ist der Verein der Ehemaligen und Förderer der European Business School e.V. mit Sitz im Schloss Reichartshausen in Oestrich-Winkel (Rheingau).

eXebs wurde 1980 von ehemaligen Studenten der EBS gegründet und ist auch heute noch als Verein völlig eigenständig tätig und formal unabhängig von der EBS.

Aktuell besteht das Ehemaligen-Netzwerk aus über 2.000 aktiven Mitgliedern aus über 30 EBS-Jahrgängen, die sich auf fünf Kontinente und über dreißig Länder verteilen. Umso wichtiger ist eine sehr intensive und enge Zusammenarbeit mit der Hochschule, der Ausdruck verliehen wird durch unser zentrales Büro direkt auf dem EBS-Campus, wo Hochschulvertreter und Studenten jederzeit einen persönlichen eXebs-Ansprechpartner haben.

Mit ihren Beiträgen fördern die Ehemaligen die Hochschule und ihre Studenten nachhaltig und gemeinnützig: Ein Großteil der eXebs-Mittel wird für die Förderung von Studierenden genutzt, die wir mit dem eXebs Bildungsfonds bei der Finanzierung des preiswerten EBS-Studiums maßgeblich unterstützen.


Weblinks Bearbeiten


Dieser Artikel wurde in der Wikipedia gelöscht, ins vereinswiki.de gerettet, anschließend ins Vereins-Wiki importiert.
Wenn möglich wurden (gemäß GNU-FDL) die Autoren übertragen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki