FANDOM


Das Doktoranden-Netzwerk Nachhaltiges Wirtschaften (DNW) e.V. ist ein interdisziplinäres Netzwerk von Promovierenden und Promovierten zum Thema nachhaltiges Wirtschaften.


Gegründet wurde der Verein 1996 in Erlangen, als Doktoranden-Netzwerk Öko-Audit e.V., die Umbenennung in Doktoranden-Netzwerk Nachhaltiges Wirtschaften (DNW) e.V. erfolgte im Sommer 2001. Das Netzwerk hat es sich in den letzten Jahren erheblich weiterentwickelt. Mitglieder sind Interessierte unterschiedlichster Fachkulturen, z. B. aus den Bereichen

  • Betriebswirtschaftslehre
  • Volkswirtschaftslehre
  • Politikwissenschaft
  • Rechtswissenschaft
  • Ingenieurswissenschaften usw.


Mitglied werden können Doktoranden und Habilitanden, die sich mit dem Themenfeld Nachhaltiges wirtschaften beschäftigen.

Das Netzwerk fördert den interdisziplinären Austausch durch regelmäßige Treffen, eine Internetpräsenz, Arbeitsgruppen sowie gemeinsame Publikationen.


Weblinks Bearbeiten


Dieser Artikel wurde in der Wikipedia gelöscht, ins vereinswiki.de gerettet, anschließend ins Vereins-Wiki importiert.
Wenn möglich wurden (gemäß GNU-FDL) die Autoren übertragen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki