FANDOM


Icon weblink.gif Dieser Artikel ist nicht mit/von anderen Seiten verlinkt. Hilf mit und verlinke den Artikel!. (Mai 2010)

Daniel Dittmar (* 1976 in Berlin) ist ein deutscher Politiker.

Mit neunzehn Jahren beendete er sein Abitur im Askanischen Gymnasium in Berlin. Er verweigerte den Kriegsdienst und machte seinen Zivildienst in einem Krankenhaus in Wedding, Berlin. Diese Zeit sollte ihn für später noch stark prägen. Im Jahre 1996 trat er gleich mit Anfang seines Politologiestudiums in die Freie Demokratische Partei (FDP) ein. Nach Abschluss seines Studiums stieg er in der FDP relativ schnell auf und wurde zum persönlichen Sekretär von Guido Westerwelle.

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten Versionsgeschichte importiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki