FANDOM


Edit-clear Dieser Artikel ist noch nicht ausreichend wikifiziert.
Template superseded Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Hilf bitte mit, ihn zu verbessern!
Icon weblink Dieser Artikel ist nicht mit/von anderen Seiten verlinkt. Hilf mit und verlinke den Artikel!. (Mai 2010)

Der BuchmesseCon ist eine jährlich in Dreieich-Sprendlingen stattfindende Buchmesse und Convention, kurz auch BuCon. Die Schwerpunkte der Veranstaltung liegen mit Horrorliteratur, Fantasy, Mystery und Science-Fiction im Bereich der phantastischen Literatur. Veranstalter ist WIRIC, der Jugendclub im Bürgerverein Dreieich e.V.. Die Veranstaltung hatte 1986 ihre Premiere, und findet jährlich im Oktober zeitlich parallel zur Frankfurter Buchmesse jeweils an einem Samstag statt. Am nächsten Termin, dem 17. Oktober 2009, wird der Con zum 24. Mal veranstaltet.

Auf der BuCon sind zahlreiche Verlage mit Ständen vertreten. Neben Gastlesungen von Schriftstellern wie Andreas Eschbach, Wolfgang Hohlbein, Monika Felten, Markus Heitz, Thomas Finn, oder Karl-Heinz Witzko bietet die Veranstaltung Nachwuchsautoren eine Plattform für ihre Vorstellung.

Die BuCon ist auch Schauplatz der Zeremonie zur Verleihung des Deutschen Phantastikpreises.

Weblinks Bearbeiten

Info Sign Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten Versionsgeschichte importiert.