FANDOM


Template superseded Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Hilf bitte mit, ihn zu verbessern!

Die gemeinnützige StiftungBrot gegen Not“ wurde von Heiner Kamps ins Leben gerufen. Ziel der Stiftung ist es, Hilfe zur Selbsthilfe zu geben. In einigen von Armut besonders betroffenen Gebieten richtet die Stiftung für dort lebende unterprivilegierte Jugendliche Ausbildungsbackstuben ein. In Zusammenarbeit mit ortsansässigen Hilfsorganisationen und erfahrenen Bäckern erlernen die Jugendlichen dort das Handwerk des Bäckers. Ziel ist es, den Jugendlichen mit dieser Ausbildung eine Perspektive für die Zukunft zu geben.

Projekte Bearbeiten

Derzeit betreibt die Stiftung überall auf der Welt Projekte, so in Argentinien, Bosnien-Herzegowina, Brasilien, Libanon, Marokko, Namibia, Pakistan, Rumänien und Südafrika. Weitere Projekte sind in Ghana und Kenia geplant.

Kuratorium Bearbeiten

Freunde und Förderer Bearbeiten

Template superseded Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen ausgestattet. auf der Website findet man diese Personen nicht. Diese Belege fehlen. Auch schmückt man sich hier doch mit vielen Namen, deren einmaliges Eintretetn für die Stiftung als dauerhaft dargestellt wird.

WeblinksBearbeiten


Info Sign Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten Versionsgeschichte importiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki