FANDOM


Bradley Edward Wright-Phillips (* 12. März 1985 in Lewisham, England) ist ein englischer Fußballspieler.

Wright-Phillips ist momentan als Stürmer in der englischen Premier League für den Verein Manchester City aktiv. Er ist dabei als Allroundspieler auf vielen Positionen im Offensivbereich einsetzbar.

Nachdem er die Nachwuchsakademie von Manchester City durchlaufen hatte, trat Wright-Phillips erstmals in der Saison 2003/04 positiv in Erscheinung, als er der beste Torschütze für die Reservemannschaft des Vereins war, das ihn in den Profikader für die darauffolgende Spielzeit beförderte. Darüberhinaus spielte er für die englische U19-Nationalmannschaft.

In der Saison 2004/05 debütierte er im September 2004 für die Profimannschaft als Einwechselspieler beim 7:1-Sieg im Carling Cup-Spiel gegen den FC Barnsley. Kurze Zeit später gab er auch seinen Einstand in der Premier League. Während des Spiels gegen den FC Middlesbrough im Dezember 2004 erzielte er dabei auch, erneut eingewechselt, seinen ersten Treffer. Im Anschluss gelang es ihm stetig, sich mehr in die Startformation zu spielen und absolvierte ingesamt 17 Spiele.

Eine Knieverletzung verhinderte zu Beginn der Saison 2005/06 eine Fortführung der positiven Tendenz und führte dazu, dass Wright-Phillips nur zu einigen Kurzeinsätzen kam.

Sein Vertrag beim Manchester City läuft bis zum Abschluss der Saison 2008/09.

Sonstiges Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki