FANDOM


Bodo Kuhn (* 9. August 1967 in Miltenberg) ist ein ehemaliger deutscher Leichtathlet. Er nahm an den Olympischen Sommerspielen 1988 teil und gewann mit der 4-mal-400-Meter-Staffel der Herren eine Bronze-Medaille[1]. Er arbeitet heute als Physiotherapeut in Tauberbischofsheim.

Leben Bearbeiten

Bodo Kuhn wuchs in Schneeberg (Unterfranken) auf. Er gewann in seiner aktiven Zeit als Läufer mehrfach die hessischen, süddeutschen und deutschen Meisterschaften sowie eine Militärweltmeisterschaft. Bodo Kuhn war von 1986 an bis zu seinem verletzungsbedingten Ausscheiden 1992 Mitglied der deutschen Leichtathletik-Nationalmannschaft.

Nach dem Ende seiner sportlichen Karriere absolvierte er eine Ausbildung zum Physiotherapeuten und arbeitete dann von 1994 bis 2002 als Betreuer der Fechtmannschaft im Olympiastützpunkt Tauberbischofsheim. Er betreibt heute eine eigene Praxis für Physiotherapie, arbeitet als Personal-Trainer und bietet Laufseminare an.

Olympische Sommerspiele 1988 Bearbeiten

Bodo Kuhn verzichtete auf den Start in den 400m-Einzelwettbewerben und konzentrierte sich auf die 4-mal-400-Meter-Staffel. Er erzielte im Vorlauf eine Zeit von 3:03,09 Minuten, zusammen mit Mark Henrich, Jörg Vaihinger und Ralf Lübke. Im Endlauf kamen Kuhn und Henrich nicht mehr zum Einsatz. Die Staffel, bestehend aus Vaihinger und Lübke, sowie Norbert Dobeleit und Edgar Itt, gewann in 3:00,56 Minuten die Bronzemedaille.

Bestzeiten Bearbeiten

  • 400 Meter: 45,5 Sekunden

Siehe auch Bearbeiten

Weblinks Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Bodo Kuhn Biography. Sports-Reference.com. Abgerufen am 21. Juli 2010.
Fairytale kdmconfig Profil: Kuhn, Bodo
Platzhalter
Beruf deutscher Leichtathlet
Persönliche Daten
Geburtsdatum 9. August 1967
Geburtsort Miltenberg



Kopie vom 16.02.2011, Quelle: Wikipedia, Artikel, Autoren in der Wikipedia
Lokale Autorenseite, Lizenz: GFDL, CC-by-sa 3.0

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki