FANDOM


Blanca Ribas Turón (* 6. Juni 1982 in Gandia bei Valencia, Spanien) ist eine deutsch-spanische Standard- und Lateintänzerin.

LebenBearbeiten

Den überwiegenden Teil der Kindheit und Jugend verbrachte sie in Barcelona. 1994 begann Blanca Ribas Turón mit dem Tanzen. In Spanien tanzte sie mit Emilio Villodres, Sascha Brovnic und Pau Aran. Mit letzterem wurde sie vierfache spanische Meisterin und spezialisierte sich auf Wettkämpfe über 10 Tänze (Standard + Latein).

Nach dem Abitur im Jahr 2000 begann sie in Barcelona ein Hochschulstudium für Physiotherapie. Im Jahr 2002 zog sie praktisch ohne deutsche Sprachkenntnisse nach Dresden und widmete sich ganz dem Tanzsport mit Ihrem neuen Partner Christoph Kies. Blanca Ribas Turón startet für den TSC Excelsior Dresden und arbeitet im Raum Dresden als freiberufliche Tanztrainerin vor allem im Kinder- und Jugendbereich.

In den Jahren 2006 (Moskau), 2007 (Tokio) und 2008 (Berlin) wurde das Paar Kies/Ribas Turón Weltmeister über 10 Tänze - im Jahr 2007 (Wien) zudem Europameister über 10 Tänze.

Erfolge (Auswahl)Bearbeiten

Landesmeisterschaften Sachsen (9 Titel) Bearbeiten

  • 9x 1.Platz LM Standard/Latein 2003-2007

Nationale Meisterschaften: (9 Titel) Bearbeiten

  • 2000 span. Meisterschaft Jugend Standard 1. Platz
  • 2000 span. Meisterschaft Jugend Latein 1. Platz
  • 2000 span. Meisterschaft Jugend 10 Tänze 1. Platz
  • 2002 span. Meisterschaft 10 Tänze 1. Platz
  • 2003 bis 2007 dt. Meisterschaft 10 Tänze 1. Platz (5x)

Europameisterschaften: (2 Titel) Bearbeiten

  • 2003 EM 10 Tänze (Loule, POR) 2. Platz
  • 2004 EM 10 Tänze (Chişinău, MOL) 2. Platz
  • 2005 EM 10 Tänze (Kiew, UKR) 3. Platz
  • 2007 EM 10 Tänze (Wien, AUT) 1. Platz
  • 2008 EM 10 Tänze (Chisinau, MDA) 1. Platz

Weltmeisterschaften: (3 Titel) Bearbeiten

  • 2004 WM 10 Tänze (Melbourne, AUS) 3. Platz
  • 2005 WM 10 Tänze (Wien, AUT) 2. Platz
  • 2006 WM 10 Tänze (Moskau, RUS) 1. Platz
  • 2007 WM 10 Tänze (Tokio, JPN) 1. Platz
  • 2008 WM 10 Tänze (Berlin, GER) 1. Platz

Weltcups: (1 Titel) Bearbeiten

  • 2003 WC 10 Tänze (Salzburg, AUT) 2. Platz
  • 2005 WC 10 Tänze (Lüttich, BEL) 3. Platz
  • 2006 WC 10 Tänze (Taipeh, TWN) 1. Platz

Weblinks Bearbeiten

Fairytale kdmconfig Profil: Ribas Turón, Blanca
Platzhalter
Namen Ribas-Turon, Blanca
Beruf deutsch-spanische Standard- und Lateintänzerin
Persönliche Daten
Geburtsdatum 6. Juni 1982
Geburtsort Gandia bei Valencia



Kopie vom 16.02.2011, Quelle: Wikipedia, Artikel, Autoren in der Wikipedia
Lokale Autorenseite, Lizenz: GFDL, CC-by-sa 3.0

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki