FANDOM


Björn Emmerling (* 16. November 1975 in Würzburg) ist ein deutscher Hockeyspieler, der 2008 vom Harvestehuder THC zum 1. Hanauer THC wechselte.

Der Verteidiger gab 1996 sein internationales Debüt im Trikot der deutschen Nationalmannschaft. Zwischen 1996 und 2004 nahm er dreimal an Olympischen Spielen teil. 2002 und 2006 wurde er mit der deutschen Mannschaft Weltmeister.

Nach der Weltmeisterschaft 2006 gab er im September 2006 seinen Rücktritt aus der Nationalmannschaft bekannt. Insgesamt bestritt er 256 Länderspiele und erzielte dabei 58 Tore. 2007 wurde er in Mönchengladbach zum „Sportler des Jahres“ gewählt.

Erfolge Bearbeiten

Fairytale kdmconfig Profil: Emmerling, Björn
Platzhalter
Beruf deutscher Feldhockeyspieler
Persönliche Daten
Geburtsdatum 16. November 1975
Geburtsort Würzburg



Kopie vom 16.02.2011, Quelle: Wikipedia, Artikel, Autoren in der Wikipedia
Lokale Autorenseite, Lizenz: GFDL, CC-by-sa 3.0

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki