FANDOM


Bianca Rech
Bianca Rech
Geburtstag 25. Januar 1981
Geburtsort Bad Neuenahr-AhrweilerDeutschland
Größe 167 cm
Position Abwehr
Vereine in der Jugend
SV Westum/Löhndorf
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele, (Tore)1
1997–2000
2000–2004
2004–2005
2005
2006–2010
2010-
SC 07 Bad Neuenahr
1. FFC Frankfurt
SC 07 Bad Neuenahr
Sunnanå SK
Bayern München
SC 07 Bad Neuenahr
53 (10)
33 0(7)
14 0(5)
n.b.
95 (12)
Nationalmannschaft2



2002–
Deutschland U-17
Deutschland U-19
Deutschland U-21
Deutschland
10 0(?)
16 0(?)
13 0(?)
20 0(0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 22. Juli 2010
2 Stand: 9. März 2009

Bianca Rech (* 25. Januar 1981 in Bad Neuenahr-Ahrweiler) ist eine deutsche Fußballspielerin. Die Abwehrspielerin spielt für den Bundesligisten SC 07 Bad Neuenahr und die deutsche Nationalmannschaft.

Werdegang Bearbeiten

Bianca Rech begann ihre Karriere beim SC 07 Bad Neuenahr. Im Jahre 2000 gewinnt sie mit der U-18-Nationalmannschaft die Europameisterschaft. In den folgenden Jahren holte sie mit dem 1. FFC Frankfurt dreimal in Folge das Double. 2002 gewann sie darüber hinaus den erstmals ausgespielten UEFA Women’s Cup. Im September 2002 gab sie im Spiel gegen Norwegen ihr Debüt in der deutschen A-Nationalmannschaft. Zu dieser Zeit wurde sie in den Medien als große Nachwuchshoffnung gefeiert. Doch eine Reihe von Verletzungen sollte sie zurückwerfen.

Wenige Monate vor der Weltmeisterschaft 2003 erlitt sie in einem Europapokalspiel einen Kreuzbandriss. Nach einer erfolgreichen Rehabilitation wechselte sie nach Bad Neuenahr zurück und kämpfte sich wieder in die Sichtweite der Nationalmannschaft, ehe ein weiterer Kreuzbandriss Rech wieder zurückwarf. 2005 ging Rech für eine Saison zum schwedischen Erstligisten Sunnanå SK. Nach dem Jahr in Schweden wechselte sie zu Bayern München. Zum 1. Juli 2010 kehrt Rech nach Bad Neuenahr zurück[1].

Erfolge Bearbeiten

  • UEFA Women's Cup-Siegerin 2002
  • Deutsche Meisterin 2001, 2002, 2003
  • DFB-Pokalsiegerin 2001, 2002, 2003
  • U-18-Europameisterin 2000

Privates Bearbeiten

Bianca Rech arbeitet hauptberuflich als Marketingassistentin bei der Agentur, die die Allianz Arena in München verwaltet. Vor ihrem Wechsel nach Schweden war sie Zeitsoldatin in der Sportfördergruppe der Bundeswehr.

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Bianca Rech kehrt zurück zum SC 07 Bad Neuenahr. SC 07 Bad Neuenahr, abgerufen am 22. März 2010.

Weblinks Bearbeiten

Fairytale kdmconfig Profil: Rech, Bianca
Platzhalter
Beruf deutsche Fußballspielerin
Persönliche Daten
Geburtsdatum 25. Januar 1981
Geburtsort Bad Neuenahr-Ahrweiler



Kopie vom 16.02.2011, Quelle: Wikipedia, Artikel, Autoren in der Wikipedia
Lokale Autorenseite, Lizenz: GFDL, CC-by-sa 3.0

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki