FANDOM


Die Saison 2007/08 startete am 11. August 2007 und endete am 1. Juni 2008.

Meister wurde der SC Herford, der bereits am 28. Spieltag durch ein 2:2-Remis in Stift Quernheim den Aufstieg in die Landesliga Staffel 1 Ost perfekt machen konnte.

Absteigen mussten der Aufsteiger FC Exter, der VfB Gorspen-Vahlsen sowie der SV 06 Oetinghausen.

Abschlusstabelle Bearbeiten

Pl. Verein Sp S U N Tore Diff. Punkte
1. SC Herford 30 21 5 4 69:30 +39 68
2. VfL Klosterbauerschaft (A) 30 18 5 7 70:33 +37 59
3. SC Vlotho 19/21 30 17 3 10 69:44 +25 54
4. SV Hausberge 30 16 3 11 55:46 +9 51
5. Bünder SV 08/09 (A) 30 14 6 10 68:46 +22 48
6. VfL Holsen 30 14 4 12 55:46 +9 46
7. VfL Viktoria Mennighüffen 30 13 7 10 55:47 +8 46
8. VfL Herford 30 12 6 12 52:54 -2 42
9. SG GW Bustedt 30 11 8 11 45:51 -6 41
10. BV Stift Quernheim 30 12 5 13 47:54 -7 41
11. TuS Tengern II (N) 30 11 7 12 49:45 +4 40
12. TuS Petershagen-Ovenstädt 30 12 3 15 51:60 -9 39
13. TuS Lahde-Quetzen (N) 30 11 2 17 42:63 -21 35
14. FC Exter (N) 30 9 4 17 41:68 -27 31
15. VfB Gorspen-Vahlsen 30 5 7 18 29:73 -44 22
16. SV 06 Oetinghausen 30 4 5 21 26:63 -37 17
Stand: 1. Juni 2008

Legende:

Aufstieg in die Landesliga
Abstieg in die Kreisliga A
(A) Absteiger aus der Landesliga
(N) Neuling (Aufsteiger aus der Kreisliga A)

Kreuztabelle Bearbeiten

Die Kreuztabelle stellt die Ergebnisse aller Spiele dieser Saison dar. Die Heimmannschaft ist in der linken Spalte aufgelistet und die Gastmannschaft in der obersten Reihe.

2007/08
Stand: 1. Juni 2008
Logoscherford Logovflklosterbauerschaft Logoscvlotho1921 Logosvhausberge Logobuendersv0809 Logovflholsen Logovflviktoriamennighueffen Logovflherford Logosggwbustedt Logobvstiftquernheim Logotustengern Logotuspetershagenovenstaedt Logotuslahdequetzen Logofcexter Logovfbgorspenvahlsen Logosv06oetinghausen
SC Herford 1:0 6:0 1:0 2:1 1:0 2:2 0:1 2:2 2:3 2:0 1:0 2:0 4:2 3:0 4:0
VfL Klosterbauerschaft 1:1 2:0 4:1 6:1 4:0 2:1 0:4 0:1 4:0 3:1 1:1 0:2 0:0 3:2 5:0
SC Vlotho 19/21 2:3 1:4 3:0 2:3 1:2 4:0 1:1 2:0 3:0 2:0 2:3 3:1 5:1 4:0 1:2
SV Hausberge 1:0 3:2 0:1 1:5 3:0 2:0 0:1 2:2 3:1 3:3 0:4 3:0 2:0 5:1 2:1
Bünder SV 08/09 0:1 0:1 2:2 1:2 1:3 4:2 3:3 3:3 3:1 0:0 2:2 2:0 5:1 5:0 1:0
VfL Holsen 3:4 0:0 1:0 4:0 2:1 0:0 3:5 1:0 4:0 3:1 3:0 6:1 2:1 4:0 2:1
VfL Viktoria Mennighüffen 2:4 1:0 1:1 0:3 2:3 2:1 0:2 5:1 2:1 6:0 5:2 3:2 3:1 1:1 2:0
VfL Herford 2:2 1:3 2:4 1:3 2:1 2:1 1:1 1:3 0:4 0:3 0:2 2:2 0:2 1:0 1:1
SG GW Bustedt 0:3 4:3 1:3 2:1 2:0 [1] 0:2 2:2 2:1 2:1 1:0 3:1 0:1 1:2 2:2 3:0
BV Stift Quernheim 2:2 1:3 2:1 1:3 2:2 3:1 1:5 1:2 1:1 1:0 3:0 3:1 1:0 3:0 1:1
TuS Tengern II 2:3 3:3 0:1 2:4 1:3 3:0 3:0 5:1 3:1 2:2 2:0 1:0 1:1 4:0 4:1
TuS Petershagen-Ovenstädt 0:2 1:3 2:4 1:0 1:4 4:4 1:2 1:6 1:0 3:0 2:1 3:1 8:2 2:1 1:0
TuS Lahde-Quetzen 1:4 0:4 2:6 1:0 2:1 2:0 0:1 3:1 4:1 2:0 1:2 2:1 2:0 3:3 3:1
FC Exter 3:2 0:1 1:3 2:4 0:6 2:0 1:3 2:0 2:2 1:4 0:1 2:0 4:1 1:1 2:1
VfB Gorspen-Vahlsen 0:2 1:4 1:4 1:1 0:3 3:2 1:1 1:4 0:1 0:2 1:1 3:2 2:1 3:2 0:2
SV 06 Oetinghausen 0:3 1:4 1:3 1:3 0:2 1:1 1:0 0:4 2:2 1:2 0:0 1:2 4:1 2:3 0:1

Torschützenliste Bearbeiten

Pl. Spieler Verein Tore
1 Mohammed SelishtaVfL Klosterbauerschaft25
2 Manuel TaubertBünder SV 08/0921
3 Tomas FrankeSG GW Bustedt18
4 Alexander HerrmannBV Stift Quernheim17
5 René BuddeVfL Klosterbauerschaft16
6 Andreas AnnutschSC Vlotho 19/2115
Eduard RehVfL Herford15
8 Clement Kwaku DuahTuS Petershagen-Ovenstädt13
Ramzi MejriTuS Lahde-Quetzen13
Christian MöllerTuS Petershagen-Ovenstädt13
Tony YeungSC Herford13
Stand: 1. Juni 2008

Trainerwechsel Bearbeiten

Verein alte/r Trainer neue/r Trainer nach
Spieltag
Bemerkungen Grund
VfL Herford Ulrich Mehrmann Daniel Kurth und
Michael Bigalk
2 zurückgetreten Unstimmigkeiten
mit dem Vorstand
SV Hausberge Klaus Symanczyk Dirk Kuhlmann 4 zurückgetreten Erfolglosigkeit
VfL Herford Daniel Kurth und
Michael Bigalk
Stefan Studtrucker 5 waren nur
Interimslösung
 
TuS Lahde-Quetzen Stefan Vogt Burkhard Meyn 19 entlassen Erfolglosigkeit

Erläuterungen / Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Das Spiel zwischen der SG Bustedt und dem Bünder SV endete 2:2, wurde später aber mit 2:0 für die Heimmannschaft gewertet, da der Bünder Spieler Tolga Süme zu diesem Zeitpunkt keine Spielberechtigung besaß.

WeblinksBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki